Sonstiges
In der Abteilung Sonstiges findet ihr alles, was sonst nirgendwo reinpasst. Dazu aber auch – und das ist mir ganz wichtig – die Coolen Blogbeiträge der Woche. Hier stelle ich euch alle vierzehn Tage interessante Artikel aus anderen Blogs vor.

Aber auch allgemeine Informationen, zum Beispiel über diesen Blog werdet ihr hier finden.

Feuerzangenbowle: So bereitet ihr eine anständige Feuerzangenbowle zu!
Die Feuerzangenbowle - So wird's gemacht!

Feuerzangenbowle: So bereitet ihr eine anständige Feuerzangenbowle zu!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:13. März 2020
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Die Feuerzangenzangenbowle startete vor einigen Jahren ihre Wiederauferstehung auf den deutschen Weihnachtsmärkten. Denn nachdem viele Besucher den ordinären Glühwein leid geworden sind, mussten andere und auch neue gewürzte und gewärmte Alkoholika präsentiert werden. So kreierte man geglühte Beerenweine aller Art, Jägertee, weißen Glühwein, heißen Hugo, heißen Caipirinha (lecker!) und Glühbier, was mein Mann als "Speihilfe" bezeichnet. Und natürlich kann man Kater und Sodbrennen jederzeit noch nachhelfen, indem man sich einen Amaretto in den Cappuccino schütten lässt. Der Klassiker Feuerzangenbowle Aber ein Klassiker ist und bleibt ein Klassiker und das spricht für die Feuerzangenbowle, die alle schlechten Eigenschaften von Alkohol in sich vereinen kann: Rausch, Kater und Sodbrennen. Für die Feuerzangenbowle ToGo auf den Weihnachtsmärkten wurden auch noch besondere Feuerzangentassen erfunden. (Gibt es hier bei Amazon) Bewaffnet mit einem solchen Behälter, der eine extra Vorrichtung für einen brennenden Zuckerhut im Miniformat aufweist, hat man zudem gute Chancen, sämtliche Steppmäntel der näheren Umgebung abzufackeln. Trotz allen…

Weiterlesen Feuerzangenbowle: So bereitet ihr eine anständige Feuerzangenbowle zu!

Wie lautet der Titel für meine Biografie? Fragen über Fragen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:1. August 2020
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

Etwas, das man in seinem Leben getan haben sollte wäre, dass ich mir einen Titel für meine Biografie überlege. Das klingt leichter, als es eigentlich ist. Denn wie viele anderen Menschen auch neige ich dazu, mein eigenes Leben und das, was ich kann und erreicht habe in einem unangemessenen Licht zu sehen, welches zwischen den Extremen von Unter- und Überschätzung hin und her pendelt. Bei den Gedanken an meine eigene Biografie fällt mir der Schriftsteller Herbert Rosendorfer ein, der sich mit ähnlich gearteten Fragen herumschlagen musste. Allerdings auf einem Sockel. Was trägt der Mann von Welt auf dem Denkmal? Der aus Südtirol stammende Rosendorfer wird vom Gemeinderat seines Heimatorts gebeten, sich für ein Denkmal im Ort zur Verfügung zu stellen. Die Südtiroler haben außer dem Freiheitskämpfer Andreas Hofer nicht allzu viel Prominenz zu bieten und dieser stünde schließlich angetan mit Kniebundhose und Janker bereits an jeder besseren Ecke. Rosendorfer steht nun in seinem Schlafzimmer vor dem Spiegel und…

Weiterlesen Wie lautet der Titel für meine Biografie? Fragen über Fragen