literatur

Mit der Kategorie Literatur beschreibe ich zugleich eines meiner liebsten Hobbies, nämlich das Lesen.
Ich lese (und höre als Hörbuch) sehr gerne Krimis und manchmal auch Thriller, aber natürlich auch ganz „normale“ Belletristik. Nicht alle meine Rezensionen sind positiv. Manchmal werden hier auch Bücher beschrieben, die mir absolut nicht gefallen haben und in diesem Fall bin ich sehr ehrlich.

Dazu gibt es auch noch weitere Tipps rund um das Thema Lesen und Literatur.

Vorsicht! Diese Kategorie wird Spuren von Verlinkungen zu Amazon enthalten!

Vaters Wort und Mutters Liebe – Ein Roman von Nina Wähä

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:5 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:23. Februar 2021
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Vaters Wort ... Annie Toimi hat ihren Koffer gepackt. Sie macht sich auf zu einer langen beschwerlichen Reise zu ihrer Familie ins finnische Tornedal. Sie ist schwanger mit einem Kind, dass sie vielleicht nicht will. Von einem Mann, den sie vielleicht nicht liebt. Sicher weiß sie aber, was sie am Ziel ihrer Reise erwarten wird: ein konfliktbeladenes Weihnachtsfest. Denn schließlich bergen elf Geschwister eine Menge Sprengstoff. Die Atmosphäre in ihrem Elternhaus ist eine Katastrophe. Ihre Mutter ist lieb und fürsorglich. Aber der Vater ist ein unfreundlicher, bösartiger, misanthropischer Kauz, für den seine Kinder lediglich billige Arbeitskräfte darstellen. Und Vaters Wort gilt - selbst, wenn seine Worte nicht besonders schön sind. Und es kommt, wie es kommen muss. Einer der jüngeren Brüder verbrüht sich an einem Waschkessel so schwer, dass er in Begleitung seiner Mutter ins Krankenhaus muss. Und die Geschwister schmieden einen folgenschweren Plan. Die Autorin Nina Wähä Die Schwedin Nina Wähä, Jahrgang 1979…

Weiterlesen Vaters Wort und Mutters Liebe – Ein Roman von Nina Wähä

Lesen in der dunklen Jahreszeit – Meine Buchtipps

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:11 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:7. Februar 2021
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Zugegeben: Lesen kann man eigentlich immer! Aber das Lesen in der dunklen Jahreszeit ist das Vernünftigste was man eben in der dunklen Jahreszeit machen kann. Besonders im Moment in Zeiten von Pandemie und Lockdown und schlechtem Wetter bietet sich dies einfach an. Und wir brauchen für diese kleinen Fluchten nicht viel: ein gutes Buch, eine Decke und vielleicht noch eine Tasse Tee. Ich habe in den letzten Wochen sehr viel gelesen oder mir als Hörbuch vorlesen lassen und kann immer nur einen Bruchteil der Bücher rezensieren. Deswegen gibt es nun eine Kurzvorstellung meiner liebsten Buchtipps. (Der versprochene Artikel über Hormonschwankungen wurde auf ungewisse Zeit verschoben. So ist das bei mir mit den Redaktionsplänen ...) Lesen in der dunklen Jahreszeit - Meine Buchtipps Wie immer verlinke ich hier aus informellen Gründen mit Amazon. Wenn ihr aber die Möglichkeit habt, bei einem Buchhändler eures Vertrauens Bücher zu bestellen, dann unterstützt bitte ihn. Ansonsten freue ich mich…

Weiterlesen Lesen in der dunklen Jahreszeit – Meine Buchtipps

Böses Blut – Band 5 der Cormoran-Strike-Reihe von Robert Galbraith

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:23. Januar 2021
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Böses Blut - Cormoran Strikes again! Nach der Aufklärung etlicher spektakulärer und kniffliger Fälle läuft die Privatdetektei von Cormoran Strike und seiner Geschäftspartnerin Robin Ellacott ganz ausgezeichnet. Als Strike gebeten wird, in einem vierzig Jahre alten Vermisstenfall zu ermitteln, ist aber sein Ehrgeiz geweckt. Damals verschwand die Ärztin Margot Bamborough auf dem Weg von ihrer Praxis zu einem Treffen mit einer Freundin spurlos. Sie hinterließ einen gebrochenen Ehemann und ihre damals noch kleine Tochter Anne, nun die Auftraggeberin. Nach so langer Zeit scheint eine Ermittlung in einem solchen Cold Case aussichtslos. Viele der Zeitzeugen sind nicht mehr am Leben. Zwischen anderen herrscht seit Jahren böses Blut. Und der damalige Ermittler verlief sich während seiner Nachforschungen in auf auf Sternzeichen und schwarzmagischer Symbolen basierenden Theorien.Ist Doktor Bamborough einfach durchgebrannt oder wurde sie doch ein Opfer des sadistischen Frauenmörders Daniel Creed, der damals sein Unwesen trieb? Die Cormoran-Strike-Reihe von Robert Galbraith Dass hinter dem Pseudonym Robert…

Weiterlesen Böses Blut – Band 5 der Cormoran-Strike-Reihe von Robert Galbraith

Rupert undercover – Ostfriesische Mission von Klaus-Peter Wolf

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:28. Dezember 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Hauptkommissar Rupert als verdeckter Ermittler! Eigentlich ist Hauptkommissar Rupert ganz zufrieden, dass er neben dem Ermittlerteam Ann-Kathrin Klaasen und Frank Weller immer nur die zweite Geige spielt. Denn schließlich hat der Schürzenjäger besseres zu tun, als in der ostfriesischen Stadt Norden irgendwelchen Bösewichter hinterherzujagen. Aber der Umstand, dass das BKA alle seine Bewerbungen niedergeschmettert hat, stinkt ihm schon. Ausgerechnet an seinem Geburtstag eröffnet sich ihm nun eine ungeahnte Chance. Weil er einem gefährlichen Drogenboss namens Frederico Müller-Gonzales wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich ist, braucht ihn das BKA als verdeckten Ermittler. Leider ist dieser Frederico als ein kunstbeflissener Vegetarier bekannt, der mit Frauen nicht besonders viel anfangen kann. Trotzdem erscheint Rupert dieser Auftrag weitaus attraktiver, als die bevorstehende Geburtstagsfeier mit Ehefrau Beate, Schwiegermutter und Buttercremetorte. Und so kann die Operation Rupert undercover beginnen! Der Autor Klaus-Peter Wolf Der Schriftsteller und Drehbuchautor Klaus-Peter Wolf, Jahrgang 1954 stammt aus Gelsenkirchen und lebt seit 2003 in Ostfriesland. Ich konnte über seinen…

Weiterlesen Rupert undercover – Ostfriesische Mission von Klaus-Peter Wolf

Spargeltod – Der neue Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:19. November 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Spargeltod - Ein neuer Fall für Hannah Bindhoffer und Jens "Hardy" Hartmann Ein Spargelfeld bei Groß-Gerau. Ein Unbekannter fährt mit einem Transporter in eine Gruppe von Saisonarbeitern, die gerade Pause machen. Dabei tötet er einige Arbeiter und verletzt etliche schwer. Aber ein kleiner Junge kann vom Waldrand aus diesen schrecklichen Spargeltod beobachten und wird nun von dem Täter erbarmungslos gejagt. Zur gleichen Zeit wird im Ostpark eine tote Frau aufgefunden. Es stellt sich schnell heraus, dass hier ein Tötungsdelikt vorliegt. Eigentlich wollte Josef Mitheimer, Chef der Kripo in Rüsselsheim an diesem Tag eine neue Kollegin an ihrem Arbeitsplatz begrüßen. Aber nun hat seine Abteilung einen Mehrfachmord und einen Mord auf dem Tisch. Nur gut, dass die Kollegen Hilfe von der Polizeistation Groß-Gerau in Anspruch nehmen können. Sandra Hausser Habe ich euch die Autorin Sandra Hausser jemals vorgestellt? Ja, mehrfach sogar und alle Bücher, die ich jemals von ihr hier rezensiert habe, findet ihr in dieser Abteilung. Und nein,…

Weiterlesen Spargeltod – Der neue Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser

Das Kind in mir will achtsam morden von Karsten Dusse

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:13 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:23. November 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Das Kind in mir ist manchmal ein ziemlicher Rotzbengel Dank seines Achtsamkeitstrainers Joschka Breitner ist Rechtsanwalt Björn Diemel nun kommisarischer Leiter zweier Mafia-Clans (Siehe Band 1 Achtsam morden). Denn Dragan (Mafiaboss 1) kam in einem überhitzten Kofferraum äußerst achtsam zu Tode, gilt aber offiziell als untergetaucht. Und Boris (Boss 2) wird im Heizungskeller des von Diemel übernommenen Kindergarten gefangen gehalten. Eigentlich könnte sich unser Held nun auf die Rettung seiner angeschlagenen Ehe und auf seine Tochter Emily konzentrieren. Aber nach einem unlöblichen Vorfall während eines Familienurlaubs schickt ihn seine Frau Katharina einmal wieder in die Therapie. Dort stellt er fest: "Das Kind in mir will achtsam morden!" Und hat dazu auch noch ziemlich kreative Ideen. Karsten Dusse zweiter achtsamer Roman Den Autor Karsten Dusse habe ich euch bereits bei der Rezension des Vorgängers "Achtsam morden" vorgestellt. Den vorliegenden zweiten Band wollte ich ursprünglich gar nicht lesen, weil ich befürchtete, enttäuscht zu werden. Doch zahlreiche Empfehlungen anderer Buchblogger und…

Weiterlesen Das Kind in mir will achtsam morden von Karsten Dusse

Die schönsten Adventskalender für uns Große – Eine Auswahl

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:12 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:31. Oktober 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Gehört ihr auch zu den Leuten die, egal wie alt sie sind, NIE zu alt für einen Adventskalender sein werden? Ich auch! Und im Gegensatz zu Kindertagen kann man sich als Erwachsener den schönsten Adventskalender selbst aussuchen - wenn es denn sein muss. Adventskalender sind keine Erfindung der Neuzeit, haben sich aber im Laufe der Jahre in Gestaltung und besonders in der Füllung stark gewandelt. Bereits im neunzehnten Jahrhundert gab es verschiedene Zählhilfen, um den Kindern die Vorweihnachtszeit zu verkürzen. Und zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts erschienen die ersten gedruckten Kalender mit weihnachtlichen und christlichen Motiven. Heute finden wir Kalender mit allen möglichen Inhalten und in den verschiedensten Ausführungen. Bei dieser Auswahl, die ich euch nun vorstellen möchte, habe ich mich allerdings hauptsächlich auf literarische Inhalte beschränkt. Die schönsten Adventskalender für uns Große - Eine Auswahl Mit einem Artikel über die schönsten Adventskalender bin ich ein bisschen früh dran. Allerdings wird wie in jedem Jahr auch diesmal die…

Weiterlesen Die schönsten Adventskalender für uns Große – Eine Auswahl