Mord am Urlaubsort † Die besten Krimis für den Urlaubskoffer

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:8 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:22. Juli 2021
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Seid ihr in diesem Jahr bereits im Urlaub gewesen oder gerade auf dem dorthin? Denn heutzutage muss man sich auch aus kriminalistischen Gründen gut überlegen, wohin die Reise gehen soll! Zumindest ist es so, wenn man den diversen Krimiautoren Glauben schenken will. Das Verbrechen schläft bekanntlich niemals und Mord am Urlaubsort greift literarisch gesehen immer mehr um sich. Diesen Umstand habe ich mir für meine Urlaubs-Buchtipps zu Herzen genommen und lauter Kriminalromane zusammengesucht, die in bekannten Urlaubsregionen spielen. Und weil wir ja weiterhin mit Corona zu tun haben, habe ich mich auf Destinationen konzentriert, die ohne eine längere Flugreise zu erreichen wären. Vielleicht kommt ja genau die Region vor, in die ihr gerade reisen wollt? Lasst euch überraschen! Mord am Urlaubsort - Die besten Krimis für den Urlaubskoffer Ihr kennt ja meine Buchtipps bereits und wisst genau, wie es läuft. Ich verlinke hier zu Amazon, weil mir das im Falle einer Bestellung ein wenig…

WeiterlesenMord am Urlaubsort † Die besten Krimis für den Urlaubskoffer
Read more about the article 12 von 12 – Mein Start in die Mutter aller Blogaktionen
12 Bilder vom 12. Juli

12 von 12 – Mein Start in die Mutter aller Blogaktionen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:5 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:13. Juli 2021
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Meine Fotos vom 12. Juli Kennt ihr die Aktion 12 von 12? Oder sind euch zum Beispiel auf Instagram die Hashtags #12von12 und #12v12 aufgefallen? Ich weiß nicht, wo und wann ich zum ersten Mal von dieser Blogaktion etwas mitbekommen habe. Aber es ist schon sehr, sehr lange her. Es ist schon so lange her, dass ich sie für die Mutter (oder eine der Mütter) aller Blogaktionen halte. Trotzdem - und das verstehe ich gar nicht - habe ich mich noch nie daran beteiligt! Seit 2009 habe ich tatsächlich noch nicht geschafft, einmal am 12. Tag des jeweiligen Monats 12 Fotos zu posten. Dies wäre nämlich die wichtigste und einzigste Teilnahmebedingung. Das ich heute nun doch mit dabei bin, habe ich der lieben Judith Sympatexter zu verdanken. Im Mai schwärmte sie in ihrem Newsletter von dieser Aktion. Die Teilnahme hat ihr viel Spaß gemacht und hohe Zugriffszahlen auf ihren Kanälen beschert. Gerade der Spaßpunkt war für mich der…

Weiterlesen12 von 12 – Mein Start in die Mutter aller Blogaktionen

Erkenntnisse aus der Reha. Oder: das Leben in der Rehabilitationsklinik

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Fit und gesund
  • Beitrags-Kommentare:6 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:7. Juli 2021
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

So ging es mir in meiner Reha! Eine Reha ist wirklich eine prima Erfindung!Sie dient kranken, verletzten, verunfalten, operierten Menschen dazu, sprichwörtlich wieder auf die Beine zu kommen. Um dann - wenn dort angelangt - wieder möglichst normal und ohne Hilfen am Leben teilzuhaben. Bei mir war es so, dass ich mir den Oberschenkelhals gebrochen hatte und daraufhin operiert werden musste. Üblicherweise ist nach einem solchen Eingriff die gesamte Muskulatur im Eimer - und nicht nur die am betroffenen Bein. Und so kam ich zum zweiten Mal in meinem Leben in den Genuss einer orthopädischen Rehabilitationsmaßnahme, sprich Reha. In diesem Artikel möchte ich euch erzählen, welche Erkenntnisse ich dort gewonnen habe und wie es mir gefallen hat. Dabei lasse ich Name und Ort der betroffenen Einrichtung (oder Anstalt?) einmal außen vor.  Erkenntnisse aus der Reha. Oder: das Leben in der Rehabilitationsklinik Große und bekannte Kurorte schmücken sich gerne mit dem angestaubten Flair eines Gesundbrunnens aus dem vorvorletzen Jahrhundert.…

WeiterlesenErkenntnisse aus der Reha. Oder: das Leben in der Rehabilitationsklinik

Sommer, Sonne, Sonnenschein – Die Coolen Blogbeiträge der Woche

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:29. Juni 2021
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

Nachdem der Sommer 2021 einige Anlaufschwierigkeiten gehabt hat, ist er nun endlich bei uns angekommen. Und er hat für die nächsten Wochen nicht nur reichlich Sonnenschein im Gepäck, sondern auch noch einige Sommergewitter mit dabei. Ein ausgesprochener Dürresommer scheint es wohl in diesem Jahr nicht zu geben, zumindest im Vergleich mit den Vorjahren. Und das kann man ja nur positiv bewerten. Wenn dann noch die Corona-Zahlen sinken und die Zahl der Impfungen steigt, hebt das ziemlich die Laune. Man kann endlich einmal wieder an einen richtigen Urlaub denken, ohne sich in Lebensgefahr zu begeben. In diesem früheren Artikel habe ich euch ja bereits schon Linktipps zum Thema Neues Reisen empfohlen. Diesmal wird es bei den Coolen Blogbeiträgen um den Sommer im Allgemeinen und im Besonderen gehen. Sommer, Sonne, Sonneschein - Die Coolen Blogbeiträge der Woche Nach den Linktipps - also weiter unten im Text - werde ich euch auf unsere Urlaubspause aufmerksam machen und auf sonstige Änderungen in…

WeiterlesenSommer, Sonne, Sonnenschein – Die Coolen Blogbeiträge der Woche

Live aus der Reha – Die Coolen Blogbeiträge der Woche

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:5 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:16. Juni 2021
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

Die Coolen Blogbeiträge der Woche senden heute einmal wieder live aus der Reha. Es geht mir hier ziemlich gut. So gut, dass ich kaum Zeit finde, einmal etwas zu bloggen oder mich auf meinen Socials blicken zu lassen. Zumal ich nun in die Verlängerung gehe und eine Woche länger als geplant in diesem Luxusressort zwischen hessischem Spessart und Vogelsbergkreis bleiben werde. Bitte seid mir nicht böse. Live aus der Reha - Die Coolen Blogbeiträge der Woche Konkret komme ich deswegen nicht zum Bloggen und zum Netzwerken, weil ich jeden Tag wirklich viele Anwendungen und Therapien habe. Wäre hier das Essen nicht so gut, käme ich als muskelbepacktes Energiepaket wieder nach Hause. Ich habe also in der letzten Zeit wirklich viel zu wenig andere Blogartikel gelesen. Und deswegen habe ich für heute keine Coolen Blogartikel zu einem bestimmten Thema herausgesucht. Sondern es geht diesmal wieder querbeet durch die ganze schöne Blogosphäre. Dabei habe ich einmal wieder versucht, euch Blogs…

WeiterlesenLive aus der Reha – Die Coolen Blogbeiträge der Woche

Neues Reisen nach Corona – Coole Blogbeiträge der Woche

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Reisen
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:3. Juni 2021
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

Die neue Art zu Reisen und die neuen (alten) Reiseziele Ich weiß, ich weiß. Über diesen Blogtitel kann man diskutieren. Denn abgesehen davon, dass man erst einmal analysieren müsste, was der Begriff neues Reisen überhaupt bedeutet, sind wir mit Corona im Moment noch lange nicht durch. Ich möchte also keine falschen Hoffnungen bei euch wecken. Denn weltweit und auch deutschlandweit werden wir weiterhin unter der Pandemie zu leiden haben. Aber wir können uns trotzdem schon einmal mit einer neuen Art des Reisens auseinandersetzen! In Zukunft werden Urlaubsreisen ein bisschen anders ablaufen, als noch vor zwei Jahren. Denn für einen Tapetenwechsel mit ein bisschen Erholung muss man nicht dringend nach Bali tuckern. Neues Reisen nach Corona - Coole Blogbeiträge der Woche Ich habe heute für die Coolen Blogbeiträge Artikel herausgesucht, die sich mit einer sanften Art des Tourismus beschäftigen. Es geht nicht um den nächsten noch unbekannten Traumstrand etliche Flugmeilen entfernt. Im Gegenteil geht es mir um einen verträglichen,…

WeiterlesenNeues Reisen nach Corona – Coole Blogbeiträge der Woche

Bring dein Leben auf die Reihe! Von Erin Zammett Ruddy

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:8 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:25. Mai 2021
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Bring dein Leben auf die Reihe - Die ultimative Anleitung für alles (oder fast alles) Häufig scheitern wir an den diversen Aufgaben, die das Leben uns so stellt deswegen, weil wir sie völlig ineffizient angehen. Wir denken im Vorfeld nicht darüber nach, in welcher Reihenfolge eine bestimmte Arbeit erledigt werden sollte. Danach ärgern wir uns, weil der Hamburger doch nicht so perfekt gelungen ist. Oder geraten in ernsthafte Schwierigkeiten, weil wir das Starterkabel in der falschen Reihenfolge an die Autobatterie angeschlossen haben. Wenn uns Erin Zammett Ruddy auffordert: "Bring dein Leben auf die Reihe!" sollten wir ihrem Rat tatsächlich folgen. Erin Zammett Ruddy Die Mitvierzigerin Erin Zammett Ruddy arbeitet als freie Journalistin für verschiedene US-amerikanische Magazine, wie Glamour oder Parents Magazine. Mit 23 Jahren wurde bei ihr eine besondere Form von Leukämie diagnostiziert. Sie ging mit ihrer Krebsdiagnose und ihrer -therapie mit einem Tagebuch an die Öffentlichkeit. Ihre Motivation war und ist, Krebserkrankungen aus…

WeiterlesenBring dein Leben auf die Reihe! Von Erin Zammett Ruddy