Winter has come ❄ Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:16 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:19. Januar 2021
  • Lesedauer:4 min Lesezeit
Winter has come! Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso
2017: Halbgefrorene Enten auf dem zugeforenen Main

Eigentlich wollte ich als eingefleischter Fan der Erfolgsserie Game of Thrones diese Ausgabe der Coolen Blogbeiträge mit „Winter is coming“ betiteln. Aber da nun der Winter endlich da ist (oder für ein paar Tage dagewesen war), ist die Behauptung „Winter has come“ viel treffender.
Und was macht man so, wenn es Winter ist, Weihnachten aber schon längst der Vergangenheit angehört? Man trifft sich zum Wintersport und zum Après Ski oder fährt in wärmere Gefilde. Oder man bereitet sich schon mal seelisch und moralisch auf den Fasching vor.
Nur nicht in diesem Jahr! Alle Faschingsaktivitäten wurden abgesagt, die Kanaren gelten längst nicht mehr als coronafreie Zone und St. Moritz ist momentan total mit Covid-19 verseucht.

Aber wir sind schlau und vernünftig und beste Team-Player und brauchen das alles nicht. Denn es gibt genug anderes zu tun.

Winter has come! Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso

Winter has come! Linktipps für die kalte Jahreszeit

Jetzt geht’s los: Sieben Linktipps für die kalte Jahreszeit!

DIY Eislichter

Für diese Eislichter von Bine braucht ihr einen wirklich kalten Winter oder ein Gefrierfach. Aber ansonsten sind sie gar nicht so schwer herzustellen und sehen superschön aus.

Christrosen im Garten

Während ihr im Garten eure Eislichter aufstellt, guggt mal, was da so alles schon blüht! Denn wenn ihr Glück habt, sind auch schon längst die Christrosen zu sehen. Kirsi hat in diesem Artikel noch mehr Informationen über diese erstaunliche Pflanze für euch.

Vogelfutter selber machen

Es war lange Zeit umstritten, ob man Wildvögel überhaupt füttern sollte. Inzwischen weiß man, dass es ihnen und der Natur hilft. Aber bevor ihr zu den hässlichen Meisenknödel in den für Vögel gefährlichen Netzen greift, könnt ihr auch ganz easy das Vogelfutter gleich selber machen. 

Winter has come in the WinterWunderLand

Ich weiß ja nicht, ob und wie hoch bei euch momentan der Schnee liegt. Wenn ihr ohne weiße Pracht auskommen müsst, dann liegt es vielleicht daran, dass ihr ganz einfach in der falschen Gegend wohnt. Traude, die Rostrose lebt in Niederösterreich und hat einige wunderbare Impressionen aus ihrem persönlichen WinterWunderLand für euch!

Trockene Haut im Winter

Kalte Luft draußen, trockene Heizungsluft drinnen – der Winter ist für unsere Haut eine Herausforderung. Und blöderweise reagiert sie dann mit einem unangenehmen Spannungsgefühl auf das Klima.
Auf dem Blog Lebe-Liebe-Lache findet ihr Tipps gegen trockene Winterhaut und die besten natürlichen Hausmittel.

Unsere Wegwerfgesellschaft

Nach der weihnachtlichen Konsumschlacht hat man ja im Januar wieder mehr Muße, sich über den Sinn und Zweck solcher Shopping-Orgien Gedanken zu machen. Denn selbst der Lockdown hat lediglich die Verkaufswege verschoben. Larissa vom Blog Lala Lunix schreibt hier über die Entstehung unserer Wegwerfgesellschaft und was wir besser machen können. (Und müssen)

Pullover-Upcycling

Dazu passt auch mein siebter und letzter Linktipp! Wenn ihr gerade einen alten oder ungeliebten Pullover wegschmeißen wollt, dann schaut euch lieber vorher die Tipps über das Pullover-Upcycling auf Smarticular an. 
Meine Omi hatte ein solches Upcycling ihr Leben lang praktiziert und eigentlich hatte sie Recht damit.

Berühmte letzte Worte

In der letzten Woche hat bereits die Daggi wieder mit den Coolen Blogbeiträgen losgelegt. Und nun, nach diesem Artikel von mir ist Weihnachten samt Weihnachtspause endgültig vorbei.
Wie immer arbeiten Daggi und ich im vierzehntägigen Rhytmus. Das heißt, dass ihr am nächsten Donnerstag wieder auf Daggis Welt vorbeischauen solltet.
Noch ein paar Worte zu dieser Aktion für alle neu Hinzugekommenen:
Wir schreiben die Coolen Blogbeiträge, um eine Vernetzung innerhalb der Blogosphäre zu fördern – und das bereits seit Jahren!
Wir machen das freiwillig und unentgeldlich, dafür sind uns Dankeshymnen auf möglichst vielen Plattformen immer willkommen!

Aber noch viel wichtiger wäre uns, wenn ihr gesund bleiben würdet und gut auf euch aufpasst.

Vorschau auf die nächsten Artikel

Demnächst gibt es hier eine Rezension zu einem wirklich guten Krimi aus der Cormoran-Strike-Reihe von Robert Galbraith und auf MondYoga die Asana des Monats Februar.

***





Text: Winter has come! Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso ©sabienes-welt.de
Alle Fotos: Winter has come! Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso ©sabienes-welt.de

Zusammenfassung
Winter has come! Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso
Titel
Winter has come! Die Coolen Blogbeiträge der Woche ebenso
Beschreibung
Das Motto von den neuen Coolen Blogbeiträgen der Woche lautet "Winter has come". Hier habe ich Linktipps für Beschäftigungen während des Winters gesammelt.
Autor

Dieser Beitrag hat 16 Kommentare

    1. Sabiene

      @Shadownlight: Bitte sehr!

      1. Sabiene

        @steffibarbie: Bitte sehr!
        LG

  1. Ines

    Christrosen kommen bei mir im Garten nie wieder. Zwei habe ich 50 cm weiter in in den Nachbarsgarten gepflanzt, als sie im Topf ausgeblüht hatten. Da blühen sie von Dezember von Ostern. Das verstehe mal einer … übrigens kann man mit den Wurzeln der Christrose jemanden umbringen, die ist hochgiftig.

    1. Sabiene

      @Ines: Ich habe jetzt nicht verstanden, wieso bei dir im Garten nie wieder kommen. Magst du sie nicht?
      Ich hätte nicht gedacht, dass die Wurzeln hochgiftig sind. Klingt ja dramatisch!
      LG
      Sabiene

  2. Liebe Sabiene,
    super, ich freu mich, dass ich es mit meinem Schnee-Post in deine coolen Blogbeiträge geschafft habe. Naja, Schnee ist aber auch WIRKLICH was Cooles ;-)) Toll auch deine anderen Tipps – vor allem über die zum Themenkreis Wegwerfgesellschaft / Upcycling freu ich mich SEHR.
    Alles Liebe und genieße weiterhin den Winter,
    Traude

    1. Sabiene

      @Traude: Heute haben wir hier direkt einen fetten Schneesturm, so dass ich meine Walkingstöcke wieder aufgeräumt habe. Wir sind also mal ganz stolz.
      Dass dich die Artikel über Wegwerfgesellschaft und Upcycling freune, denke ich mir!
      LG
      Sabiene

  3. Liebe Sabiene, dein Foto lädt doch gleich mal zum Schmunzeln ein – die Enten beim Eislaufen, mal ein anderes Winterfoto für diesen besonderen Winter. Der Winter ist ja nicht so mein Freund und zählt nicht zu meinen Lieblingsjahreszeiten, aber deine für deine Linksammlung bin ich gerne jederzeit zu haben und so ein bisschen querfeldein über die verschiedenen Themen zu lesen ist eine wunderschöne Abwechslung.
    Hab ein wunderbares sonniges und schneereiches Wochenende und alles Liebe Gesa

    1. Sabiene

      @Gesa: In unserer milden Region ist es ungefähr alle 7-8 Jahre so kalt, dass der Main zufriert. Seit ich hier wohne, habe ich dieses Schauspiel 3 oder 4 mal erlebt. Das Foto entstand 2017, wenn ich mich richtig erinnere. Und die Enten hatten einen Heidenspaß!
      LG
      Sabiene

  4. Petrissa

    Hallo Hallo,

    was für wundervolle Beiträge. Die Eiskerzen finde ich ganz wunderbar und die vielen schönen Fotos, die ich mir noch in Ruhe anschauen werde.
    Danke, für die Inspiration!
    Liebe Grüße
    Petrissa

    1. Sabiene

      @Petrissa: Ich habe gerade Material für meine Eiskerzen gesammelt, denn draußen schneit es wie verrückt!
      LG
      Sabiene

  5. Romy Matthias

    Ich mag den Winter nicht so gern, ehr Frühling – wenn ich wieder im Garten werkeln kann. LG Romy

    1. Sabiene

      @Romy: Aber bald ist es ja wieder so weit! Was wird das erste sein, mit dem du anfängst?
      LG
      Sabiene

  6. Daggi

    Ich danke Dir fürs Verlinken. Mich hat die Idee von den Eisbechern ja so neugierig gemacht und witzigerweise habe ich, als ich den Beitrag dort gelesen habe, direkt noch einen neuen coolen Blogbeitrag entdeckt, den ich morgen vorstellen werde :)

    1. Sabiene

      @Daggi: Ich muss unbedingt noch bei dir vorbeischauen!
      LG
      Sabiene

Schreibe einen Kommentar