Ihr Königreich – Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:13 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:17. September 2020
  • Lesedauer:7 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks*

Ihr Königreich - Ein Kriminalroman von Jo Nesbø - ganz ohne Harry Hole
Einmal ganz was anderes: Ihr Königreich von Jo Nesbø

Nach 15 Jahren kehrt Carl wieder in sein Heimatdorf Os im norwegischen Fjell zurück. Während er in den USA studiert und Karriere gemacht hat, leitete sein Bruder Roy die örtliche Tankstelle und passte auf ihren gemeinsamen Berghof Osgard „Ihr Königreich“ auf.
Carl hat einiges mit im Gepäck. Als erstes seine Ehefrau Shannon, die schöne und geheimnisvolle Architektin aus Barbados. Dazu noch jede Menge Pläne, mit denen er dem verschlafenen Nest zu mehr Wohlstand verhelfen will. Aber auch noch Erinnerungen an gute und sehr schlechte Zeiten und jede Menge Konflikte.
Denn die Fassade der schnuckligen Ortschaft wird nicht nur durch den geplanten Bau einer Umgehungsstraße bedroht. 
Man schreckt hier auch vor Missbrauch und Mord nicht zurück.

Der Autor Jo Nesbø

Über den Autor Jo Nesbø  muss man eigentlich gar nicht viel sagen. Jeder, der sich auch nur ansatzweise einmal mit skandinavischen Thrillern auseinandergesetzt hat, wird schon einmal etwas von dem Bestsellerschreiberling gehört haben. Oder eines der Bücher aus der Harry-Hole-Serie gelesen haben, die inzwischen bereits auf 12 Bände angewachsen ist. Von seinen Büchern konnte er bislang weltweit mehr als 45 Millionen Exemplare verkaufen.

Jo Nesbø, Jahrgang 1960 ist ausgebildeter Diplom-Kaufmann und Finanzanalyst. Er interessierte sich aber schon immer mehr für seine musischen Ambitionen als Musiker und Autor. Seit etlichen Jahren kann er von seiner Schreiberei leben. Mehr Informationen über diesen fleissigen Autor findet ihr auf seiner offiziellen Webseite.

Ihr Königreich – Meine Meinung

Immer, wenn Jo Nesbø seinen Protagonisten Harry Hole zu sehr in Alkoholismus und sonstigen Gossen abstürzen lässt, schreibt er ein sogenanntes Standalone – ein Buch, das zu keiner Serie gehört. Und Ihr Königreich ist einmal wieder so ein Fall.

Ist „Ihr Königreich“ ein Kriminalroman?

Mich hat die Einordnung des Werkes in das Genre Kriminalroman etwas erstaunt. Denn als erfahrener Krimileser war ich nach dem ersten Drittel des Buches der Meinung, die Lösung, die Tat, den Täter zu kennen. Zwar führt uns hier der Autor ein wenig auf eine falsche Fährte – was er in seinem Königreich oft und gerne tut. Dennoch ist dieses Buch hier kein typischer „Who-Done-It“. Und wenn eine Story in Ich-Perspektive, in diesem Fall aus der Sicht des älteren Bruders Roy erzählt wird, ist dies auch gar nicht so einfach zu bewerkstelligen.

Trotzdem lesen wir in diesem Roman von Missbrauch, Mord, Totschlag, Selbstjustiz und andere Verbrechen. Doch reicht dies für die Klassifizierung Kriminalroman aus?

Shannon Alleyne Opgard

Die Figur von Carls Ehefrau Shannon hat mir einiges an Stirnrunzeln beschert.
Nesbø lässt sie aus Barbados stammen. Aber sie ist nicht dunkelhäutig, wie man vielleicht vermuten könnte, sondern entstammt aus der nicht-privilegierten weißen Siedlerschicht dieser schicken Karibikinsel. Sie verströmt eine gewisse Exotik, kann kreolische Speisen genauso gut zubereiten, wie kreolische Schimpfwörter von sich geben. Dabei ist sie eine sehr ambitionierte Architektin, hat ruckzuck die eigentlich anspruchsvolle norwegische Sprache gelernt und kommt mit den klimatischen Bedingungen im Fjell bestens zurecht.
Alles in allem ist mir das viel zu dick aufgetragen, auch für eine zentrale Romanfigur. Shannon könnte genauso gut aus Oslo stammen und aus einem Auslandsaufenthalt gewisse Gebräuche mitgebracht haben.

„Ihr Königreich ist aber ganz schön lang!“

Wenn man bei einem Buch mit knapp 600 Seiten bereits nach dem ersten Drittel der Meinung ist, den weiteren Verlauf bereits zu kennen, weiß man, dass noch sehr viel Arbeit vor einem liegt.
Selbst wenn man sich bei seiner Einschätzung täuscht! Denn die Rahmenhandlung wird immer wieder von Roy ergänzt, der aus seinem früheren Leben erzählt. Und dann – so ganz nebenbei – erfährt der Fortgang der Geschichte ganz neue Wendungen. Und diese sind oft so gefährlich und atemberaubend, wie eine gewisse steile Kurve auf dem Weg zu einem Berghof im Fjell.
Doch genau darin liegt das Genie des Autors Jo Nesbø. Er ist wirklich ein sagenhaft guter Erzähler, der es versteht, immer an der richtigen Stelle ganz unvermutet die Spannung wieder anzuheben.
Wenn ihr also Bedenken haben könntet, bei der Lektüre einzuschlafen – Keine Panik! Ihr werdet wieder rechtzeitig gewegt werden.

Ein Mikrokosmos

Wer dörfliches Leben kennt weiß, dass es in jedem Dorf einen ganz speziellen Mikrokosmos gibt. Nesbø malt hier ein sehr greifbares Bild einer solchen Welt samt Dorfratschen, Dorfschönheit, Dorf-Casanova, Dorfpolizisten und vielen anderen Akteuren, die wir vom Klischee oder in echt kennen. Der fiktive Ort Os in Norwegen unterscheidet sich überhaupt nicht von dem ebenso fiktiven Ort Niederkaltenkirchen bei Landshut. Oder einer real existierenden Gemeinschaft auf dieser Welt. Und man findet sich sofort wieder, erkennt den ein oder anderen – egal wo man wohnt. Er zeigt damit aber auch auf, dass bestimmte Probleme auch in der idyllschsten Gegend im Verborgenen – oder ganz offen – blühen. Und wenn man sie nie offen ausspricht und an deren Lösung arbeitet, beginnen sie, zu wuchern.
Das Gleiche gilt auch für den Mikrokosmos Familie, der hier sehr eindrücklich geschildert wird.
Roy und Carl wachsen auf dem Osgard-Hof auf, als wäre es ihr Königreich. Und doch werden hier unverzeihliche Verbrechen begangen.

Mein Fazit:

Das Buch Ihr Königreich ist kein typischer Krimi. Aber dennoch ist er fesselnder, als manch ein anderes Werk dieses Genres. Zeigt er doch die Abgründe, die in jedem von uns lauern im Zusammenhang mit Lust, Leidenschaft, Neid, Habgier und allen anderen möglichen Todsünden, denen wir so anheim fallen könnten.
Das Buch hat besonders ab der Mitte so seine Längen. Manche Figuren sind unklar oder übertrieben gezeichnet und manche Tathergänge eigentlich mehr als unwahrscheinlich. (Gerade wenn sie sich wiederholen.)
Dennoch lesen wir hier ein mehr als spannendes Buch mit interessanten Handlungsabläufen, genial erzählt von einem wirklichen Könner.

Wem könnte dieses Buch gefallen?

  • Allen Fans von Jo Nesbø
  • Leser, die gut angelegte Gesellschaftsromane lieben
  • Leser, die von einem Kriminalroman mehr als umfangreichen Mord- und Totschlag erwarten

Für wen wäre dieses Buch eher nicht geeignet?

  • Leser, die in Jo Nesbø lediglich einen Autor von Hardcore-Trillern sehen
  • Leser, die Harry Hole ewige Treue geschworen haben
  • Alle Leser, die ohne ein hohes Maß an blutigen Aktionszenen nicht leben können.

Bibliografisches

Ein neuer Jo Nesbø, aber überraschender Weise ganz ohne Harry Hole! Ist es dann überhaupt, dieses Buch zu lesen? Ich finde schon und sage euch hier, warum.
Bibliografisches zu dem Buch „Ihr Königreich“ von Jo Nesbø
  • Autor: Jo Nesbø, Günther Frauenlob (Übersetzung)
  • Titel: Ihr Königreich
  • Originaltitel: Kingdom
  • Sprache: Deutsch
  • Gebundene Ausgabe: 592 Seiten
  • ISBN-10: 3550050747
  • ISBN-13: 978-3550050749
  • Herausgeber: Ullstein Hardcover; 1. Auflage (2. September 2020)
  • Preis Stand September 2020: 19,99 Euro (Kindle), 24,99 Euro (Gebundenes Buch), 19,34 Euro (Audio-CD, gelesen von Sascha Rotermund)
  • Bestelllink Amazon

(Alle Angaben ohne Gewähr)


Kennt ihr den Autor oder seid ihr vielleicht eingeschworene Fans von Jo Nesbø?

Mit dieser Rezension beteilige ich mich an Daggis Buchchallenge 2020, Aufgabe 41: Lese ein Buch, dass in Skandinavien spielt.


Vorschau auf nächste Artikel

Am Donnerstag, den 24. September erscheinen bei mir wieder die Coolen Blogbeiträge der Woche.

***





Text: Ihr Königreich – Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø ©sabienes-welt.de
Alle Fotos: Ihr Königreich – Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø ©sabienes-welt.de

Zusammenfassung
Ihr Königreich - Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø
Titel
Ihr Königreich - Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø
Beschreibung
Der neue Kriminalroman von Jo Nesbø heißt Ihr Königreich. Diesmal kommt der Bestellerautor ganz ohne seine Romanfigur Harry Hole aus.
Autor

Dieser Beitrag hat 13 Kommentare

  1. Shadownlight

    Das klingt nach einem Buch für mich!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!

  2. Liebe Sabiene, dein Fazit hat mich vor allem im 2., 3. und 6. Punkt überzeugt, dass dies ein Buch für mich zu sein scheint – ich mag es nicht zu brutal und zu blutrünstig, aber dafür etwas tiefergehend. Anfangs hatte ich mich deine Bemerkung über den Buchverlauf etwas irritiert, denn ich habe vor kurzem einen Krimi gelesen, bei dem ich nach den ersten Seiten der Meinung war, den Täter bzw. die Täterin zu kennen und ich habe gelesen und gelesen und auf die Wendung in der Geschichte gewartet. Doch – in diesem Fall – leider hatte ich mit meiner Vermutung Recht und der Krimi hat sich als sehr enttäuschend herausgestellt. Aber das ist ja in diesem Buch anders – wir werden nur auf eine falsche Fährte gelockt.
    Hab einen wunderbaren Abend und alles Liebe Gesa

    1. Sabiene

      @Wonderful Fifty: Der Autor führt einen nicht direkt auf die falsche Fährte, aber immer wieder wird man um die Wahrheit herum gelenkt. Nesbö ist wirklich ein Könner seines Fachs!
      LG
      Sabiene

  3. Kristina

    Liebe Sabiene,

    danke für’s Teilen deines Fazits. Ich lese eigentlich keine Romane, Krimis, etc., aber Du hast mich neugierig gemacht.

    LG

    1. Sabiene

      @Kristina: Was liest du denn gerne?
      LG
      Sabiene

  4. Anne Seltmann

    Hallo Sabiene!
    Natürlich bin ich ein Fan von Jo Nesbø und ich habe obig beschriebenes Buch schon auf die Wunschliste gepackt.
    Ich kann nicht anders :-))

    Danke für deine Sichtweise zu dem Buch, deine Beurteilungen nehme ich immer gerne an!

    Liebe Grüße

    Anne

    1. Sabiene

      @Anne: Dann bin ich mal gespannt, ob du mit meiner Sichtweise übereinstimmst!
      LG
      Sabiene

  5. Gabi

    Hallo Sabiene schon zweimal hatte ich diesen Roman in der Hand – jetzt werde ich ihn wohl lesen dank Deiner Beschreibung. Liebe Grüße Gabi

    1. Sabiene

      @Gabi: Lese ihn und erzähle mir dann, wie er dir gefallen hat!
      Übrigens geht deine Seite nicht …
      LG
      Sabiene

      1. Gabi

        Werde lesen – danke für den Hinweis – sollte wieder funktionieren. Liebe Grüße Gabi

        1. Sabiene

          @Gabi: Dann wünsche ich dir viel Lesevergnügen!
          LG
          Sabiene

  6. Liebe Sabiene,
    ich könnte mir auch vorstellen, dass das ein Buch für mich ist. Von Jo Nesbø gelesen habe ich allerdings bisher nichts. Kann sich ja noch ändern ;-))
    Toll, dass du schon gewisse Gleitschirmerfahrung hast! Ich hätte dieselben Bedenken wie du, wenn ich für das Zusammenfalten des Schirms selbst verantwortlich wäre. Denn ich denke, ich bin mindestens so „verpeilt“ wie du … ;-)))
    Herzliche Rostrosengrüße zur Wochenteilung,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/09/summertime-2020-teil-3-juli.html

    1. Sabiene

      @Traude Rostrose: Schön, dass sich da zwei Verpeilte einig sind! ;-)
      LG
      Sabiene

Schreibe einen Kommentar