Ich rette die Welt – aber erst mal eine rauchen – Von A. K. Grundig

Ich rette die Welt - aber erst mal eine rauchen - Von A. K. Grundig

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Syrien 2012. Lea und Nathan gehören zu einer Gruppe von Kriegsreportern, vor Ort über die Situation im Bürgerkrieg in Syrien berichten. Sie erleben die Anschläge, die Gewalt, die Willkür der Milizen und das menschliche Elend ganz unmittelbar. Dabei entkommen sie immer wieder knapp der allgegegenwärtigen Todesgefahr. Einigen ihrer engsten Freunden ist dieses Glück nicht vergönnt. Und Lea erkennt, dass man nicht einfach mit dem hehren Vorsatz „Ich rette die Welt“ in ein fremdes Land reisen kann. Können ihre Berichterstattungen und Nathans Fotos von den Schlachtfeldern Syriens überhaupt etwas bewirken? Die Autorin A. K. Grundig A. (Anne)…

hier geht’s weiter

Der Tod in der Salzwiese – Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke [Verlosung!]

Der Tod in der Salzwiese - Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Ihren ersten gemeinsamen Pärchenurlaub haben sich Lilli und Charly Bresniak ganz anders vorgestellt. Als aber in der Salzwiese von Juist ein abgetrennter Arm gefunden wird, muss der Wuppertaler Kriminalkommisar die überforderte Inselpolizei unterstützen. Die Presse tut ihr übriges, um die Stimmung auf der kleinen Nordseeinsel anzuheizen. Und schon bald machen Gerüchte über einen ostfriesischen Jack the Ripper die Runde. Und während ihr Freund nun ermittelt, bleibt Lilli nichts anderes übrig, als mit Herrn Florian, einem Schäferhund spazieren zu gehen. Dabei erfährt sie so allerhand über die Insulaner, was wichtig für den Fall sein könnte. Der erste…

hier geht’s weiter

Worüber wir schweigen – Ein Psychothriller von Michaela Kastel

RIP - Ein Thriller aus Island von Yrsa Sigurdardóttir

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Zwölf Jahre lang hat Nina ihr Heimatdorf nicht mehr besucht. Nun kehrt sie zurück an den ungeliebten Ort ihrer Kindheit und Jugend, denn sie will den Tod ihres Mitschülers Dominik aufklären. Dominik – der große Held der ganzen Schule, der Freund ihrer besten Freundin und ihr heimlicher Liebhaber. Nina hat einiges im Gepäck, unter anderem einen Plan, jede Menge Wut und eine Blechkiste. Mit Inhalt. Doch die Gespräche mit ihren alten Freunden und ihr Versuch, Licht in die Vergangenheit zu bringen, entwickeln sich ganz anders, als erwartet. Ebenso scheint die Klärung der Schuldfrage mehr als schwierig. …

hier geht’s weiter

Schreib mein Happy End – Wandas Geschichte von Sandra Hausser

Schreib mein Happy End - Wandas Geschichte von Sandra Hausser

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Wanda ist dem Tode geweiht. Ein nicht behandelbarer Tumor wird in absehbarer Zeit ihrem Leben ein Ende setzen. Um mit ihrer Angst vor dem Sterben besser umzugehen, hat sich die junge Frau eine besondere Aufgabe einfallen lassen: Sie will ihre Lebensgeschichte so schreiben, dass sie ein Happy End hat. Und in dem Journalisten Jens hat sie den perfektesten aller Ghostwriter gefunden. Sensibel und geduldig besucht er sie täglich in dem Hospiz, in dem sie lebt. Einerseits bleibt ihr nicht mehr viel Zeit, andererseits lenken sie die Geschehnisse im Hospiz von ihrem Buchprojekt mehr und mehr ab….

hier geht’s weiter

RIP – Ein Thriller aus Island von Yrsa Sigurdardóttir

RIP - Ein Thriller aus Island von Yrsa Sigurdardóttir

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Mitten im vorweihnachtlichen Reykjavík werden zwei Teenager entführt und kurze Zeit später grausam ermordet aufgefunden. Die beiden, ein Junge und ein Mädchen, gingen auf verschiedene Schulen, hatten keinerlei Kontakt zueinander und keine gemeinsamen Freunde. Aber einen Umstand haben sie doch gemein: Der Täter verschickt über den Instant-Messaging-Dienst Snapchat Handyfotos ihres Martyriums an die Freunde auf ihrer jeweiligen Freundesliste. Da die ersten Ermittlungen im schulischen Bereich und im Freundeskreis der Opfer stattfinden, holt sich der Ermittler Hulda einmal wieder die Kinder- und Jugendpsychologin Freyja mit ins Boot. Wie üblich bei solchen Gelegenheiten ist diese von der Zusammenarbeit…

hier geht’s weiter

Der Gesang der Flusskrebse – Ein Roman von Delia Owens

gesang der flusskrebse

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* In den Marschlanden von North Carolina, 1952. Die kleine Kya ist gerade einmal sechs Jahre alt, als ihre Mutter die Familie verlässt. Als kurze Zeit später ihre Geschwister davon laufen, ist sie mit ihrem alkoholkranken und aggressiven Vater alleine. Sie leben mehr schlecht als recht von seiner kleinen Invalidenrente in einer Holzhütte mitten in der Marsch – die Niederungen zwischen dem Atlantik und dem Festland. Irgendwann macht sich auch der Vater aus dem Staub und Kya steht ganz alleine da. Ohne Familie, ohne Schulbildung und ohne Geld. Aber sie schlägt sich durch. Mit dem Verkauf von…

hier geht’s weiter

Die Farbe von Milch – Ein außergewöhnlicher Roman von Nell Leyshon

Die Farbe von Milch - Ein außergewöhnlicher Roman von Nell Leyshon

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Marys Haare haben die Farbe von Milch. Das Bauernmädchen kennt nur harte Arbeit – tagein, tagaus. Auf der Farm ihrer Eltern werden sie und ihre drei Schwestern dazu angehalten, ja keinem Müßiggang nachzugehen. Bei Ungehorsam drohen Schläge, gute Worte oder Lachen gibt es kaum. Um einen Esser weniger zu haben, schickt sie ihr Vater zum Dorfpfarrer Mister Graham, um dort als Dienstmädchen zu arbeiten. Dessen Ehefrau ist schwer krank und benötigt Pflege und Gesellschaft. Mary kommt in eine ihr fremde Welt. Denn in dem Pfarrhaus gibt es Bücher und Uhren! Außerdem erfährt das gewitzte junge Mädchen…

hier geht’s weiter

Die Liebe im Ernstfall – Ein Roman von Daniela Krien

Die Liebe im Ernstfall - Ein Roman von Daniela Krien

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Paula ist seit dem Tod ihrer kleinen Tochter untröstlich. Und nach dem Scheitern ihrer Ehe kann sie kaum glauben, jemals wieder glücklich sein zu können. Ihre Freundin Judith geht voll in ihrem Job als Ärztin auf. Eine Liebesbeziehung hat kaum Platz in ihrem Leben. Oder doch? Brida will nur eins: Schriftstellerin werden. Und sie will Götz, den Tischler. Dabei ist beides nur kaum miteinander vereinbar. Malinka leidet und findet ihren eigenen Wert und ihren Platz in der Welt nicht. Ihre Schwester Jorinde muss für ihr drittes Kind ihr Leben umkrempeln. Fünf Frauen. Fünf Leben. Einige kennen…

hier geht’s weiter

Wo Mut die Seele trägt: Wir Frauen in Afghanistan – Nahid Shahalimi

Wo Mut die Seele trägt: Wir Frauen in Afghanistan - Nahid Shahalimi

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Sportlerin, Anführerin, Ärztin, Pilotin, Anwältin, Aktivistin, Künstlerin – das sind alles ganz normale Berufe oder Tätigkeiten für Frauen. In den westlichen Industriestaaten. Das aber Frauen in Afghanistan solche oder ähnliche Aufgaben übernehmen, ist wohl kaum vorstellbar, oder?  Ist es doch, sagt die aus Afghanistan stammende Künstlerin Nahid Shahalimi.  Teilweise unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen hat sie ihre alte Heimat besucht und dort etliche tapfere, mutige, außergewöhnliche und starke Frauen interviewt. Und dabei entstand dieser Bildband, den ich euch heute vorstellen und ans Herz legen möchte. Nahid Shahalimi Nahid Shahalimi kam 1973 in Kabul als Tochter eines wichtigen afghanischen…

hier geht’s weiter

Oxen 3 – Gefrorene Flammen von Jens Henrik Jensen (Danehof-Trilogie)

Oxen. Das erste Opfer - Ein Thriller von Jens Henrik Jensen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Der ehemalige dänische Elitesoldat Niels Oxen ist nur knapp einem Mordanschlag im Öresund entgangen und schwört auf einer schwedischen Schäreninsel Rache. Nicht nur das: für seinen Sohn will er für seine Reputation kämpfen. Das setzt einen Freispruch von allen ihm zur Last gelegten Straftaten voraus. Dazu gehört die Zerschlagung der mafiösen Organisation Danehof, die unverdrossen im Hintergrund Politik und Wirtschaft in Dänemark lenkt. Vorher muss er aber erstmal die Söldner in Großbritannien aufspüren, die für den Danehof die Drecksarbeit erledigt haben. Seine ehemaligen Mitstreiter, Margrethe Franck und Axel Mossmann vom dänischen Geheimdienst PET, sowie Mossmanns Neffe,…

hier geht’s weiter