Krimi – also Kriminalromane zu lesen ist eine große Leidenschaft von mir. Deswegen findet ihr dieses Genre häufiger in diesem Blog.

Spargeltod – Der neue Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:3 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:19. November 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Spargeltod - Ein neuer Fall für Hannah Bindhoffer und Jens "Hardy" Hartmann Ein Spargelfeld bei Groß-Gerau. Ein Unbekannter fährt mit einem Transporter in eine Gruppe von Saisonarbeitern, die gerade Pause machen. Dabei tötet er einige Arbeiter und verletzt etliche schwer. Aber ein kleiner Junge kann vom Waldrand aus diesen schrecklichen Spargeltod beobachten und wird nun von dem Täter erbarmungslos gejagt. Zur gleichen Zeit wird im Ostpark eine tote Frau aufgefunden. Es stellt sich schnell heraus, dass hier ein Tötungsdelikt vorliegt. Eigentlich wollte Josef Mitheimer, Chef der Kripo in Rüsselsheim an diesem Tag eine neue Kollegin an ihrem Arbeitsplatz begrüßen. Aber nun hat seine Abteilung einen Mehrfachmord und einen Mord auf dem Tisch. Nur gut, dass die Kollegen Hilfe von der Polizeistation Groß-Gerau in Anspruch nehmen können. Sandra Hausser Habe ich euch die Autorin Sandra Hausser jemals vorgestellt? Ja, mehrfach sogar und alle Bücher, die ich jemals von ihr hier rezensiert habe, findet ihr in dieser Abteilung. Und nein,…

Weiterlesen Spargeltod – Der neue Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser

Mordsgierig – Kriminalgeschichten zusammengestellt von Michael Seiler

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:10 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:12. Oktober 2020
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Mordsgierig - Kriminalgeschichten aus vier Jahrhunderten Wenn mich ein netter Blogger wie Michael Seiler fragt, ob ich nicht einmal ein Buch von ihm lesen möchte, sage ich nicht nein. Ich bin zwar nicht der ganz große Fan von Kurzgeschichten. Aber wenn es sich wie bei Mordsgierig um Kriminalgeschichten handelt, ist das natürlich ganz was anderes. Was diese Anthologie so besonders macht und warum ich sie euch dringend empfehle, erfahrt ihr in diesem Artikel. Der Autor Michael Seiler Wie immer möchte ich euch erstmal den Autor vorstellen, was aber diesmal gar nicht so einfach ist. Denn die Ausbildungen und Tätigkeitsbereiche eines Herrn Seilers weisen eine riesige Bandbreite auf. Das geht vom Studium der Skandinavistik über Buchwissenschaften bis hin zu Sprachwissenschaften mit Schwerpunkt Irisch. Er jobbte als Parkeisenbahner, gründete ein Filmlabel namens Walnut TV und arbeitet nun in einem Verlag in Leipzig. Für einen genauen Einblick in seine Vita empfehle ich euch seine Seite und hier…

Weiterlesen Mordsgierig – Kriminalgeschichten zusammengestellt von Michael Seiler
Ihr Königreich – Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø
Einmal ganz was anderes: Ihr Königreich von Jo Nesb

Ihr Königreich – Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:13 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:17. September 2020
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Nach 15 Jahren kehrt Carl wieder in sein Heimatdorf Os im norwegischen Fjell zurück. Während er in den USA studiert und Karriere gemacht hat, leitete sein Bruder Roy die örtliche Tankstelle und passte auf ihren gemeinsamen Berghof Osgard "Ihr Königreich" auf. Carl hat einiges mit im Gepäck. Als erstes seine Ehefrau Shannon, die schöne und geheimnisvolle Architektin aus Barbados. Dazu noch jede Menge Pläne, mit denen er dem verschlafenen Nest zu mehr Wohlstand verhelfen will. Aber auch noch Erinnerungen an gute und sehr schlechte Zeiten und jede Menge Konflikte. Denn die Fassade der schnuckligen Ortschaft wird nicht nur durch den geplanten Bau einer Umgehungsstraße bedroht.  Man schreckt hier auch vor Missbrauch und Mord nicht zurück. Der Autor Jo Nesbø Über den Autor Jo Nesbø  muss man eigentlich gar nicht viel sagen. Jeder, der sich auch nur ansatzweise einmal mit skandinavischen Thrillern auseinandergesetzt hat, wird schon einmal etwas von dem Bestsellerschreiberling gehört haben. Oder eines…

Weiterlesen Ihr Königreich – Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Jo Nesbø

Der Tod in der Salzwiese – Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke [Verlosung!]

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:15. März 2020
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Ihren ersten gemeinsamen Pärchenurlaub haben sich Lilli und Charly Bresniak ganz anders vorgestellt. Als aber in der Salzwiese von Juist ein abgetrennter Arm gefunden wird, muss der Wuppertaler Kriminalkommisar die überforderte Inselpolizei unterstützen. Die Presse tut ihr übriges, um die Stimmung auf der kleinen Nordseeinsel anzuheizen. Und schon bald machen Gerüchte über einen ostfriesischen Jack the Ripper die Runde. Und während ihr Freund nun ermittelt, bleibt Lilli nichts anderes übrig, als mit Herrn Florian, einem Schäferhund spazieren zu gehen. Dabei erfährt sie so allerhand über die Insulaner, was wichtig für den Fall sein könnte. Der erste gemeinsame Urlaub entpuppt sich weniger als ein Romantikurlaub, dafür wird es recht spannend! Die Autorin Sibyl Quinke Kennt ihr meinen Bericht über unseren Silvesterurlaub auf der Insel Juist? Hier hatte ich erzählt, dass ich auf einer Autorenlesung zu Gast gewesen bin. Und genau dort stellte Sibyl Quinke den vorliegenden Kriminalroman vor. Sibyl Quinke, Jahrgang 1952 ist eigentlich Dr.…

Weiterlesen Der Tod in der Salzwiese – Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke [Verlosung!]

Morduntersuchungskommission – Ein Kriminalroman von Max Annas

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:18. August 2020
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Die Deutsche Demokratische Republik im Jahre 1983. Oberleutnant Otto Castorp ist mit Leib und Seele Ermittler bei der Morduntersuchungskommission in Gera. Nach Feierabend geht er zum Fußball, trifft sich mit seinen Kollegen auf ein Bier oder verbringt seine Zeit mit seiner Frau und den drei Kindern. Er findet sogar genügend Zeit für nette Schäferstündchen mit Marion, seiner heimlichen Geliebten. Er und seine Kollegen haben keinen großen Stress. Denn nach offizieller Lesart kann es im Sozialismus derartige Verbrechen, wie man sie aus dem Westen hört, gar nicht geben. Dann wird an einer Bahnstrecke ein übel zugerichteter Toter entdeckt. Es handelt sich dabei um die sterblichen Überreste von Teo Macamo, ein sogenannter Vertragsarbeiter aus Mosambik. Die Ermittlungen müssen aus Gründen der Staatsräson verdeckt erfolgen und werden aus den gleichen Gründen ein wenig später eingestellt. Doch Otto Castorp gibt nicht auf und ermittelt eigenmächtig in dem nun als "Arbeitsunfall" titulierten Mord. Dabei kommt er einer Gruppe von…

Weiterlesen Morduntersuchungskommission – Ein Kriminalroman von Max Annas
Spreemörder – Ein Berlinkrimi von Sandra Hausser [Rezension]
Spreemörder - Ein neuer Krimi von Sandra Hausser

Spreemörder – Ein Berlinkrimi von Sandra Hausser [Rezension]

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:10. April 2020
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Ein grausiger Fund von Leichenteilen in der Spree hält die Berliner Kripo in Atem. Mehr, als dass es sich bei den Opfern um junge Frauen handelt, kann bei der Obduktion nicht ermittelt werden. Angesichts der Ausführung der Amputationen vermutet die Rechtsmedizin, dass es sich bei dem Täter um einen Profi (Chirurg? Metzger? Beides?) handeln könnte. Aber auch die Berliner Polizei hat alle Hände voll zu tun. Ein Obdachloser meldet seinen Kumpel Fiete als vermisst; genauso wie ein Psychotherapeut seine Sekretärin als abgängig beklagt. Und eine Privatdektivin befindet sich unversehens in großer Gefahr. Nistwerder, ist eine kleine Insel im Tegeler See mit einer Laubenkolonie fern vom Trubel der Großstadt Berlin. Zufällig werden dort die Überreste eines Verbrechens entdeckt, dass noch aus der Zeit des Dritten Reichs stammt. Samt einem möglicherweise extrem tödlichen Virus. Plötzlich weisen all diese Vorkommnisse auf einen einzigen Täter hin und die Presse bezeichnet ihn als den Spreemörder! Aber um wen handelt…

Weiterlesen Spreemörder – Ein Berlinkrimi von Sandra Hausser [Rezension]

Leberkäsjunkie – Lohnt sich der sechste Eberhofer-Film?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:3. August 2020
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Franz Eberhofer, Dorfgendarm aus Niederkaltenkirchen (bei Landshut) ist einmal wieder voll im Stress. Nicht nur, dass ihm seine ON-OFF-Freudin Susi für eine Woche den gemeinsamen Sohn Paulchen aufs Auge drückt. In Niederkaltenkirchen brennt auch noch der Hof der Mooshammer Liesl ab, die Dorfratschen und der Omas beste Freundin. Nachdem am Brandort eine Frauenleiche gefunden wird, muss der Franz nun wohl oder übel ermitteln. Dabei plagen ihn noch ganz andere Sorgen! Denn auf ärztliche Verfügung hin muss sich der Leberkäsjunkie ab sofort cholesterinarm ernähren. Das bedeutet Tofu-Brokkoli-Eintopf statt üppiger Leberkässemmel und Mineralwasser statt Bier. Nur gut, dass ihm wieder der Birkenberger Rudi als Privatdetektiv zur Seite steht! Rita Falk und die Franz-Eberhofer-Reihe Wenn du meinem Blog folgst, hast du es vielleicht schon mitbekommen, dass ich ein großer Fan der Franz-Eberhofer-Krimis von Rita Falk bin. Und das gilt natürlich auch für die entsprechenden Verfilmungen. Zugegeben sind die Krimis nicht Jedermanns Sache, besonders jenseits des Weißwurst-Äquators dünnt…

Weiterlesen Leberkäsjunkie – Lohnt sich der sechste Eberhofer-Film?