roman

Hier findet ihr Rezensionen zu manch einem Roman, den ich gelesen habe. Sachbücher und Ratgeber werden gesondert getackt.

Fortunas Tochter - Ein schöner Frauenroman von Isabel Allende

Fortunas Tochter – Ein schöner Frauenroman von Isabel Allende

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Valparaiso, Chile im Jahr 1832. Der Leiter der englischen Handelsniederlassung, Jeremy Sommers führt mit seiner Schwester Rose ein recht behagliches Leben im Kreise der besseren Gesellschaft der Stadt. Als vor ihrer gemeinsamen Villa ein Findelkind aufgefunden wird, nimmt sich die exzentrische Rose seiner an Kindes statt an und gibt ihr den …

Fortunas Tochter – Ein schöner Frauenroman von Isabel Allende Weiterlesen »

Leere Herzen - Ein dystopischer Roman von Juli Zeh

Leere Herzen – Ein dystopischer Roman von Juli Zeh

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Deutschland im Jahr 2025. Angela Merkel und Martin Schulz sind unrühmlich aus der Regierung ausgeschieden. Dafür hat nun die neugegründete Besorgte-Bürger-Bewegung (BBB) unter Regula Freyer die Macht übernommen. Unter dieser rechtskonservativen, nationalistischen Partei gibt es zwar einen Mindestlohn, dafür aber mehr Überwachung und öffentlichen Massensport. Die geschäftstüchtige Britta Söldner betreibt mit …

Leere Herzen – Ein dystopischer Roman von Juli Zeh Weiterlesen »

Sleeping Beauties - Ein Roman von Owen und Stephen King

Sleeping Beauties – Ein Roman von Owen und Stephen King

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* In Dooling, einer Kleinstadt in den Apalachen werden alle Frauen, ob jung oder alt, Opfer einer seltsamen Schlafkrankheit. Denn sobald sie einschlafen, wird ihr Körper von einem insektenähnlichen Kokon umsponnen. Versucht man, sie von dem Kokon zu befreien, wachen sie auf und reagieren mit einer unglaublichen Aggression. Aber nicht nur Dooling …

Sleeping Beauties – Ein Roman von Owen und Stephen King Weiterlesen »

Die Perlentaucherin - Ein Roman aus Japan von Jeff Talarigo

Die Perlentaucherin – Ein Roman aus Japan von Jeff Talarigo

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Japan 1948: Während der Saison taucht die Perlentaucherin mit ihren Kolleginnen in der japanischen Inlandsee nach Austern, Abalonen und Seeigeln. Die Arbeit ist hart und die Frauen arbeiten ohne technische Hilfsmittel in bis zu 40 Metern Tiefe. Eines Tages entdeckt sie auf ihrem Arm einen roten, gefühllosen Fleck. Heimlich besucht sie …

Die Perlentaucherin – Ein Roman aus Japan von Jeff Talarigo Weiterlesen »

Das Unbehagen der Elsa Brandt von Bettina Steinbauer

Das Unbehagen der Elsa Brandt von Bettina Steinbauer

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Elsa Brandt, eine Schriftstellerin mit chronischer Schreibhemmung ist Anfang 40, attraktiv, Single und von einer Intelligenz, die fast weh tut. Als pathologische Zynikerin stellt sie alles Gute und alles Schlechte wegen der ewigen Vergänglichkeit in Frage: Was macht den Sinn aus, wenn ich ihn am Ende abgeben muss?“ Ihre Freizeitbeschäftigung ist …

Das Unbehagen der Elsa Brandt von Bettina Steinbauer Weiterlesen »

Bitterfotze - Ein wütender Roman von Maria Sveland

Bitterfotze – Ein wütender Roman von Maria Sveland

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Sara hat die Nase voll. Ihr steht der Alltag mit einem Kleinkind bis zum Hals, genauso wie die Schwierigkeiten, die man als berufstätige Mutter hat und der Januar in Stockholm ist einfach die Hölle. Also bucht sie kurzerhand eine Woche Teneriffa – ohne Mann, ohne Kind, dafür 7 Tage lang Nichtstun …

Bitterfotze – Ein wütender Roman von Maria Sveland Weiterlesen »

der lavendelgarten von lucinda riley

Der Lavendelgarten – Ein Roman für Frauen von Lucinda Riley

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Die Tierärztin Emilie de la Martinières, letzter Spross einer adeligen französischen Familie, hat sich bislang nur mäßig für ihre Familiengeschichte interessiert. Aber nach dem Tod ihrer Mutter Valerie sieht sie sich gezwungen, ihr außergewöhnlich üppiges Erbe zu verwalten. Dieses besteht unter anderem aus einem wunderbaren Château in der Provence samt Lavendelgarten …

Der Lavendelgarten – Ein Roman für Frauen von Lucinda Riley Weiterlesen »

Kurze Geschichte des Traktors auf Ukrainisch von Marina Lewycka

Kurze Geschichte des Traktors auf Ukrainisch von Marina Lewycka

Nadja ist Dozentin für Soziologie an einer britischen Universität, ihre Eltern stammen aber ursprünglich aus der Ukraine. Zwei Jahre nach dem Tod ihrer Mutter will ihr Vater Nicolaj wieder heiraten. Die Auserwählte des 84jährigen ist eine 36jährige üppige Blondine aus seinem Heimatland namens Valentina. Dabei wird es schnell klar, dass ihr jedes Mittel Recht ist, …

Kurze Geschichte des Traktors auf Ukrainisch von Marina Lewycka Weiterlesen »