Neues Reisen nach Corona – Coole Blogbeiträge der Woche

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Reisen
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:3. Juni 2021
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

Die neue Art zu Reisen und die neuen (alten) Reiseziele Ich weiß, ich weiß. Über diesen Blogtitel kann man diskutieren. Denn abgesehen davon, dass man erst einmal analysieren müsste, was der Begriff neues Reisen überhaupt bedeutet, sind wir mit Corona im Moment noch lange nicht durch. Ich möchte also keine falschen Hoffnungen bei euch wecken. Denn weltweit und auch deutschlandweit werden wir weiterhin unter der Pandemie zu leiden haben. Aber wir können uns trotzdem schon einmal mit einer neuen Art des Reisens auseinandersetzen! In Zukunft werden Urlaubsreisen ein bisschen anders ablaufen, als noch vor zwei Jahren. Denn für einen Tapetenwechsel mit ein bisschen Erholung muss man nicht dringend nach Bali tuckern. Neues Reisen nach Corona - Coole Blogbeiträge der Woche Ich habe heute für die Coolen Blogbeiträge Artikel herausgesucht, die sich mit einer sanften Art des Tourismus beschäftigen. Es geht nicht um den nächsten noch unbekannten Traumstrand etliche Flugmeilen entfernt. Im Gegenteil geht es mir um einen verträglichen,…

WeiterlesenNeues Reisen nach Corona – Coole Blogbeiträge der Woche
Wenn der Haaransatz silbern schimmert – Frisuren im Lockdown
Nicht lustig: Was tun, wenn die Friseursalons geschlossen haben!

Wenn der Haaransatz silbern schimmert – Frisuren im Lockdown

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle
  • Beitrags-Kommentare:14 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:31. Januar 2021
  • Lesedauer:7 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Nicht lustig: Was tun, wenn die Friseursalons geschlossen haben? Während des Lockdowns im Frühjahr haben wir uns relativ einvernehmlich über die (angeblichen) Versorgungsengpässe beim Toilettenpapier geärgert. Diesmal bedauern wir die (tatsächliche) Schließung der Friseursalons. Ich frage mich, was wir damals mit unserem nachwachsenden Haaransatz und dem Haarschnitt gemacht haben. Hat uns dies im April 2020 vielleicht gar nicht gestört?Egal. Wir erklären nun einfach einmal die Ansätze und den herausgewachsenen Stufenschnitt zum Problem! Und da ich auch ein wenig betroffen bin, habe ich mich für euch zur Problemlöserin erkoren. Wenn du ein Mann bist Wenn du, der das hier liest, ein Mann bist, hast du es leicht. Besonders, wenn du MEIN Mann bist! Denn dann vertraust du ganz einfach auf meine Fähigkeit, mit einem elektrischen Haarschneider so umzugehen, dass niemand verletzt wird.Schwieriger wäre es natürlich, wenn du Profifußballer wärst. Gut, dann wärst du mit Sicherheit nicht MEIN Mann. Aber es scheint ja Kicker zu geben,…

WeiterlesenWenn der Haaransatz silbern schimmert – Frisuren im Lockdown

Maske und Brille – Was hilft gegen beschlagene Gläser?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle
  • Beitrags-Kommentare:14 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:17. Januar 2021
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Maske und Brille oder: Wie man blind durch den Supermarkt stolpert Ich muss euch etwas sagen und bin auf euer tiefstes Mitgefühl angewiesen. Aber vielleicht seid ihr ja auch betroffen und wir können uns - virtuell - die Hand geben. Ich bin nämlich seit einiger Zeit schwer sehbehindert! Zweitweise.Und zwar dann, wenn ich angetan mit Maske und Brille einen Supermarkt betrete. Manchmal passiert mir das sogar auf offener Straße, wenn ich sehr schnell gehe. Denn seitdem die Temperaturen gefallen sind, beschlägt dank Mund-Nasen-Behelfsmaske meine Brille dermaßen, dass ich die Welt nur noch durch einen dichten Nebel wahrnehme. Es gibt im Netz für dieses Problem etliche Empfehlungen und ich habe einige ausprobiert. Was mir bei der Lösung einigermaßen geholfen hat und was nicht, berichte ich euch hier. Warum beschlägt meine Brille überhaupt? Der eigene Atem ist warm, die Brillengläser sind kalt. Wenn beim Ausatmen der Atem dann an den kalten Gläsern vorbeiströmt (und das tut…

WeiterlesenMaske und Brille – Was hilft gegen beschlagene Gläser?

Gehts noch?! – Meine ersten Shortnews im neuen Jahr

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:8 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:8. Januar 2021
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Geht's eigentlich noch?! So meine Lieben, ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen! Ich hoffe auch, dass ihr nicht allzu sehr unter diesen anderen, ruhigeren Feiertagen gelitten habt. Denn eigentlich war es ja gar nicht soooo schlimm, oder? Das einzige, was mir zum Jahreswechsel wirklich gefehlt hat, war unser Silvesterurlaub auf irgendeiner Nordseeinsel. Oder überhaupt irgendein Urlaub, ein Tapetenwechsel, egal wohin. Aber das kommt ja alles wieder. Gehts noch?! Gehts eigentlich noch? Ich weiß gar nicht, ob mich meine Mutter das immer gefragt hat (rhetorisch, ohne eine Antwort erwartend) oder ob ich das gegenüber meinen eigenen Kindern häufig verwendet habe. Wahrscheinlich ist beides richtig. Selten gelingt es einem, mit nur zwei kleinen Worten eine Gefühlsregung auszudrücken. Geht's noch ist gewissermaßen ein ausgesprochenes Kopfschütteln oder Stirnrunzeln.Und ob mit oder ohne Apostroph: Ich habe niemals so oft wie in den letzten Wochen und Monaten diese Frage in den Raum gestellt. Und (wie meine Mutter auch schon) habe ich…

WeiterlesenGehts noch?! – Meine ersten Shortnews im neuen Jahr

Mein Jahresrückblick 2020 – Viele Pläne, viel Corona

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle
  • Beitrags-Kommentare:16 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:13. Dezember 2020
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

Das verflixte 2020 - Mein Jahresrückblick Den Jahreswechsel 2019/2020 hatten wir wunderschön auf der Nordseeinsel Juist verbracht. Und gemessen an diesen tollen Start in das neue Jahr hätte 2020 wirklich sensationell werden müssen. Und was hatten wir alles für Pläne! Wir wollten verreisen (Island und Haithabu), ich wollte mehr Sport machen und mich besser um meine Freunde kümmern. Außerdem dachte ich ernsthaft darüber nach, das Bloggen aufzugeben.  Und dann schwappte ein kleines Virus aus dem fernen China zu uns und alles wurde anders. Ich denke, diesen Jahresrückblick kann man mit den Worten von John Lennon zusammenfassen: Leben ist das, was passiert, während du andere Pläne machst. John Lennon (1940 - 1980) Mein Jahresrückblick 2020 - Viele Pläne, viel Corona Ich glaube, dass sich jeder Blogger schon mal überlegt hat, die ganze Bloggerei hinzuschmeißen. Bloggen in Zeiten von Corona Ende 2019 zog ich diesen Schritt wirklich ernsthaft in Erwägung. Damals bearbeitete ich mit Sabienes TraumWelten und Frau Sabienes zwei…

WeiterlesenMein Jahresrückblick 2020 – Viele Pläne, viel Corona

Mehrere Riskante Begegnungen – Meine Shortnews

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:29. November 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Meine ganze Bloggerei liegt so ein bisschen am Boden. Denn auch, wenn ich auf meinen Blogs einige Artikel veröffentlicht habe, so bin ich zu dem ganzen Drumherum einfach kaum noch gekommen. Zum Beispiel zum Beantworten eurer Kommentare. Und einmal wieder muss ich mich für diese Nachlässigkeit entschuldigen. Der Grund ist, dass einige riskante Begegnungen mein Leben in den letzten Wochen bestimmt haben. Riskante Begegnungen Nummer 1: Die Corona-App Habt ihr auch die Corona-App installiert? Und habt ihr euch seither auch immer gefragt, ob sie überhaupt funktioniert? Ich kann euch versichern, dass sie das tut. Denn mein Mann hat es ausprobiert, indem er eine über eine Meldung über eine kurzfristige Risiko-Begegnung erhielt. Mein Mann ließ gleich einen Test machen.  Nach drei Tagen häuslicher Quarantäne-Warterei waren wir dementsprechend über das negative Ergebniss erleichtert. Übrigens läuft die Ermittlung über QR-Codes, man erfährt über die App nichts über die Identität der Begnung. Ich persönlich habe im Moment nicht so viele persönlichen Begnungen,…

WeiterlesenMehrere Riskante Begegnungen – Meine Shortnews

Lockdown: 7 Dinge, die ihr nun erledigen könnt – Coole Blogbeiträge

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Sonstiges
  • Beitrags-Kommentare:8 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:5. November 2020
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

Die Coole Blogbeiträgen helfen euch während des Lockdowns Jetzt ist er da - der Lockdown im November!Dabei ist diese Bezeichnung natürlich grundverkehrt! Bei einem Lockdown handelt es sich um eine richtig fette Ausgangssperre und so etwas hatten wir nicht einmal im Frühjahr. Im Moment wird von einem Lockdown-Light oder einem Teil-Lockdown gesprochen. Wie dem auch sei: Wir dürfen einkaufen gehen und zur Arbeit. Die Schulen und Kindergärten bleiben diesmal wenn möglich Regel geöffnet. Nur bei privaten Treffen gibt es Einschränkungen; Sportstätten, Kinos, Theater, Restaurants hingegen müssen leider wieder ihre Türen schließen. Bislang ist also alles gar nicht soooo schlimm, wie im Frühjahr. Dafür aber umso ernster. Damals habe ich bereits Tipps abgegeben, wie man sich in der Krise am besten beschäftigen kann. Aber nun habe ich bei anderen Bloggern um Inspirationen gesucht und sehr viel gefunden. Lasst euch überraschen! Lockdown: 7 Dinge, die ihr nun erledigen könnt - Coole Blogbeiträge Es geht mir nicht um reine Maßnahmen zur…

WeiterlesenLockdown: 7 Dinge, die ihr nun erledigen könnt – Coole Blogbeiträge