Neue Eheringe ♥ Warum erneuern Paare ihr Ehegelübde?

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:13. März 2020
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Werbung*

Neue Eheringe
Wann und warum braucht ein Paar neue Eheringe?

Einem besonderen Trend zufolge scheinen sich immer mehr lang verheiratete Paare neue Eheringe zu kaufen – oder gegenseitig zu schenken. Ich habe mich gefragt, was Paare dazu bewegt, dies nach 20 oder 30 Jahren zu tun.

Neue Eheringe

Einige Paare wollen einfach ihr Ehegelübde erneuern. Viele wählen dafür ein besonderes Jubiläum, zum Beispiel die Silberhochzeit und tauschen dann vielleicht verbunden mit einer besonderen Zeremonie noch einmal die Ringe.

Andere Paare haben da viel banalere Motive. Denn oft sitzen die Trauringe im Laufe der Jahre zu eng am Ringfinger und können nicht mehr abgezogen werden. Meistens kann der Juwelier den halb eingewachsenen Ring mit einer Zange aufbrechen. Und wenn man Glück hat, ist nach einem solchen Eingriff nur der Ring defekt und nicht der ganze Finger.
Auf jeden Fall wäre dies eine schöne Gelegenheit, die bestehenden Ringe umarbeiten zu lassen oder sich gleich neue Eheringe zuzulegen.

Es soll auch schon mal vorgekommen sein, dass der ein oder andere Partner seinen Hochzeitsring verloren hat. Und dazu habe ich eine Geschichte gehört, die ich auch glaube.

Die diebische Elster (Eine wahre Geschichte)

Warum kaufen oder schenken sich Ehepaare nach einigen Jahren neue Eheringe?Bekannte von uns wurden durch ganz besondere Umstände dazu gezwungen, sich neue Trauringe zu kaufen.
Bei uns in der Region gibt es nämlich sehr viele Elstern und die ja für ihren Hang zum Diebstahl berüchtigt sind.
Eines Tages wollte der Ehemann mit seinen Kindern im Garten Basketball spielen und legte alles von den Händen ab, was ihn stören oder kaputt gehen könnte. Nach dem Spiel lagen Armbanduhr und Lederarmband noch auf dem Gartentisch im Eck, der Ehering war verschwunden
Daraufhin wurde lange und vergeblich im Garten gesucht und lange und verletzt von der Ehefrau geschimpft. Auf einen Hinweis aus der Nachbarschaft hin konnte dann die nächstbeste Elster verdächtigt werden. Aber das Diebesgut war und blieb verschwunden.
Diesem Paar blieb nichts anderes übrig, als sich neue Eheringe zu schenken und machten ein wunderbares Fest daraus.

Qualität und wechselnde Mode

Ich weiß von Paaren, die zum Zeitpunkt ihrer Hochzeit nicht viel Geld für hochwertige Eheringe zur Verfügung hatten und erst nach einigen Jahren genügend situiert sind, um in teure Ringe zu investieren.
Andere haben sich vor Jahren sehr auffällige Ringe gekauft, die ihnen im Laufe der Zeit nicht mehr gefallen, weil sich die Mode geändert hat.

Mein Mann ist ein glücklicher Mann, denn eine Erneuerung des Eheverprechens, die ihm wahrscheinlich mehr als albern erscheinen würde, bleibt ihm erspart.
Wir passen auf die Elstern auf, verlieren unsere Ringe nicht und haben sie rechtzeitig weiten lassen. Es handelt sich hierbei um schlichte Goldreifen, die niemals aus der Mode kommen.

***

Werdet ihr oder habt ihr bereits neue Eheringe oder gar euer Eheversprechen erneuert oder ist das für euch nicht entscheidend?



Hinweis: Dieser Artikel erschien ursprünglich auf meinem Blog Sabienes Traumwelten.
Text: Neue Eheringe ♥ Warum erneuern Paare ihr Ehegelübde? ©sabienes-welt.de
Alle Fotos: Neue Eheringe ♥ Warum erneuern Paare ihr Ehegelübde? ©sabienes-welt.de unter Verwendung eines kostenlosen Stockfotos von Denny Müller / Unsplash

Zusammenfassung
Neue Eheringe ♥ Warum erneuern Paare ihr Ehegelübde?
Titel
Neue Eheringe ♥ Warum erneuern Paare ihr Ehegelübde?
Beschreibung
Manche Ehepartner erneuern nach einiger Zeit ihr Ehegelübde und kaufen neue Eheringe oder lässt die alten Eheringe umarbeiten
Autor

Schreibe einen Kommentar