Der Tod in der Salzwiese – Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke [Verlosung!]

Der Tod in der Salzwiese - Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Ihren ersten gemeinsamen Pärchenurlaub haben sich Lilli und Charly Bresniak ganz anders vorgestellt. Als aber in der Salzwiese von Juist ein abgetrennter Arm gefunden wird, muss der Wuppertaler Kriminalkommisar die überforderte Inselpolizei unterstützen. Die Presse tut ihr übriges, um die Stimmung auf der kleinen Nordseeinsel anzuheizen. Und schon bald machen Gerüchte über einen ostfriesischen Jack the Ripper die Runde. Und während ihr Freund nun ermittelt, bleibt Lilli nichts anderes übrig, als mit Herrn Florian, einem Schäferhund spazieren zu gehen. Dabei erfährt sie so allerhand über die Insulaner, was wichtig für den Fall sein könnte. Der erste…

hier geht’s weiter