Rezensionen von Büchern, oft Krimis und Thriller, aber auch Romane oder Sachbücher nach Art des Hauses. Das heißt: immer ehrlich, auch wenn es weh tut!

Das Herdfeuer, der Weg – Ein historischer Roman von Eva Finkenstädt

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:9. April 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Die Müllerstochter Bertha vom Grün lebt im 13. Jahrhundert in Marburg auf der Grünmühle. Da ihr Vater keine Söhne hat, darf sie gemeinsam mit ihrem Vetter das Müllerhandwerk erlernen, um später die Mühle zu übernehmen. Derweilen wird die Landgräfin Elisabeth von Thüringen heilig gesprochen und die Herzogin Sophie von Brabant kämpft um das Erbe ihres Sohnes. Aber auch sonst haben die Marburger alle Hände voll zu tun, um nicht zwischen die Fronten von politischen Interessen zu geraten. In all den größeren und kleineren Wirren haben aber die Müllersleute ihr Einkommen, es wird geliebt, gestritten, geheiratet und Kinder kommen zur Welt. Aber der in der Nähe residierende Deutsche Ritterorden will das Mühlenwesen rationalisieren und erhebt Anspruch auf die Grünmühle. Um Bertha aus dem Weg zu schaffen, wird sie wegen Ketzertum und umstürzlischen Handelns angeklagt und muss zur Buße den Jakobsweg nach Santiago di Compostela pilgern. Dort, fern von ihrem Herdfeuer erzählt sie einem Padre ihre…

WeiterlesenDas Herdfeuer, der Weg – Ein historischer Roman von Eva Finkenstädt
Souvenirs - Ein sehr einsamer Roman von David Foenkinos
Souvenirs - Einsamkeit mit David Foenkinos

Souvenirs – Ein sehr einsamer Roman von David Foenkinos

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:9. April 2020
  • Lesedauer:4 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Der junge, namenlose Erzähler wundert sich: Was ist nur mit seiner Familie los? Kaum ist der geliebte Großvater gestorben, wird die Großmutter schon ins Altersheim gesteckt. Der frischpensionierte Vater gleitet immer mehr in eine Passivität hinein, während die Mutter durch Russland reist. Und eigentlich will er ja in seinen stillen Nachtstunden, in denen er an einer Hotelrezeption arbeitet,  sein erstes Buch schreiben. Aber dazu wird er nicht so schnell kommen, denn Großmutter büxt aus dem Altersheim aus … Der Autor David Foenkinos David Foenkinos verdanken wir ja den liebesperlensüßen Roman „Nathalie küsst“ . Der französische Autor hat auch hier wieder seinen Hang zur geschickt platzierten Fußnote und zu scheinbar zusammenhanglosen Einschüben bewiesen. Souvenirs - Meine Meinung Aber im Gegensatz zu der Nathalie-Geschichte wird vorliegender Roman in der Ich-Form erzählt und das so diskret, dass man nicht mal zufällig in einer direkten Rede einen Namen erfährt. Diese scheinbare Anonymisierung des Erzählers finde ich nicht nachvollziehbar…

WeiterlesenSouvenirs – Ein sehr einsamer Roman von David Foenkinos

Nathalie küsst – Eine Liebesgeschichte von David Foenkinos

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:9. April 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Nathalie und François sind ein Traumpaar. Jung, aufstrebend, attraktiv wie sie sind, genießen sie ihr gemeinsames Leben in Paris. Doch dieses Idyll findet ein jähes Ende, als François bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt. Nathalie fällt in ihrer Trauer in eine Art Schockstarre. Ihre Familie, Freund, Kollegen und hier allen voran ihr aufdringlicher Chef Charles versuchen sie zu trösten. Vergeblich. Bis sie eines Tages ihren Kollegen, den etwas linkischen Schweden Markus aus einem Impuls heraus auf den Mund küsst. Und Markus beschließt, sein Glück in die Hand zu nehmen. Denn wenn Nathalie küsst, dann ist das, wie der Himmel auf Erden. David Foenkinos David Foenkinos, Jahrgang 1974 arbeitet als Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur. Eine Rezension zu dem ebenfalls von ihm verfassten Buch Souvenirs könnt ihr in diesem Artikel lesen. Nathalie küsst - Meine Meinung Die Buchverfilmung Dieser Liebesroman von David Foenkinos kam kürzlich mit Audrey Tautou in der Hauptrolle in die Kinos. Dieser Umstand…

WeiterlesenNathalie küsst – Eine Liebesgeschichte von David Foenkinos
Marina - Ein fantastischer Thriller von Carlos Ruiz Zafón
Marina - ein fantastisches Barcelona von Carlos Ruiz Zafón

Marina – Ein fantastischer Thriller von Carlos Ruiz Zafón

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:20. Juni 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Barcelona in den 70er Jahren: Der einsame Internatszögling Óscar Drai wandert in seinen Freistunden heimlich durch ein altes Villenviertel von Barcelona. Bei einer solchen Gelegenheit lernt er in einem verwunschenen Garten das gleichaltrige Mädchen Marina kennen. Zusammen mit ihr kommt er einem alten und zugleich schrecklichen Geheimnis auf die Spur. Dabei geht es um den ehemals reichsten Mann von Barcelona und um das Geheimnis, das die junge Marina umweht. Und ehe Óscar sich versieht, ist er mit Gewalt erwachsen geworden. Und er erkennt: "Wir alle haben im Dachgeschoss der Seele ein Geheimnis unter Verschluss. Das hier ist das meins." Carlos Ruiz Zafón Der spanische Schriftsteller Carlos Ruiz Zafón wurde 1964 in Barcelona geboren. Nach seinen eigenen Aussagen wurde bereits in jungen Jahren seine Phantasie in den verschlungenen Gängen der Jesuitenschule, die er besuchte, angeregt. Seine mystischen Romane spielen häufig, aber nicht ausschließlich in Barcelona. Die Liebe zu seiner Heimatstadt merkt man sehr deutlich in…

WeiterlesenMarina – Ein fantastischer Thriller von Carlos Ruiz Zafón

Eine sehr kurze Geschichte über Engelsflügel von Clemens J. Setz

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:13. März 2020
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Ich habe gerade das Buch "Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes" von Clemens J. Setz fertig gelesen. Eine der hier enthaltenen Erzählungen hat mir wirklich sehr zu denken gegeben. Ganz besonders schön fand ich diesen Satz: "Nach einem langen und harten Arbeitstag im Büro stellte Lilly fest, dass auf ihren Schulterblättern kleine Flügel gewachsen waren ..." Eine sehr kurze Geschichte über Engelsflügel Lilly, unglücklich mit ihrem Leben und ihrem Job erhält DIE eine Chance, ihr Leben zu ändern. Aber blöderweise gehören schmutzig-weiße Engelsflügel nicht unbedingt zu den Attributen, die sie sich für einen Neuanfang vorgestellt hat. Sie schneidet sich kurzentschlossen die unnützen Dinger ab und - wen wundert's - sie wachsen nie wieder nach. Chance verspielt. Hätte Lilly nur mehr Mut bewiesen! Eine sehr kurze Geschichte über verpasste Chancen Es sind mir wenig bis keine Fälle bekannt, in denen Leuten plötzlich Engelsflügel wachsen. Aber wie oft winkt einem das Glück oder das Schicksal…

WeiterlesenEine sehr kurze Geschichte über Engelsflügel von Clemens J. Setz
Der Mitternachtspalast - Ein mystischer Thriller von Carlos Ruiz Zafón
Der Mitternachtspalast von Carlos Ruiz Zafón

Der Mitternachtspalast – Ein mystischer Thriller von Carlos Ruiz Zafón

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:20. Juni 2020
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Kalkutta hat im Jahr 1932 seine besten Zeiten während der britischen Kolonialzeit gehabt. Hier leben Ben und seine Freunde von der geheimen Chowbar Society. Ihr Versammlungsort ist der geheime Mitternachtspalast. Da sie sind gerade sechzehn geworden sind, ist es an der Zeit, das Waisenhaus zu verlassen, in dem sie aufgewachsen sind. Bei der Abschlussfeier taucht plötzlich eine alte Frau mit einem jungen Mädchen auf. Ben ist sofort von Sheere fasziniert. Aber wer ist sie? Und was haben sie gemeinsam? Als die beiden dahinterkommen, was sie tatsächlich miteinander verbindet, befinden sie sich schon in einem gefährlichen Strudel. Eine unbekannte dunkle Macht  wird sie tief in die Unterwelt Kalkuttas ziehen. Denn ein Schatten aus der Vergangenheit trachtet ihnen nach dem Leben. Und er ist ihnen näher, als sie ahnen. Carlos Ruiz Zafón Den spanischen Autor Carlos Ruiz Zafón habe ich bereits in der Rezension von  Der Fürst des Nebels und Marina vorgestellt. Das vorliegende Buch ist…

WeiterlesenDer Mitternachtspalast – Ein mystischer Thriller von Carlos Ruiz Zafón
Der Fürst des Nebels - Ein mystischer Roman von Carlos Ruiz Zafón
Phantastische Literatur par excellence: Der Fürst des Nebels

Der Fürst des Nebels – Ein mystischer Roman von Carlos Ruiz Zafón

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:20. Juni 2020
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Um dem Schrecken des 2. Weltkriegs zu entrinnen zieht der 13-jährige Max mit seiner Familie aus dem gefährdeten London an die englische Küste. Doch die Idylle am Meer ist trügerisch und ihr neuer Zufluchtsort umgibt ein Geheimnis. Auch das seltsame Wrack vor der Küste gibt Rätsel auf. Schon bald sieht sich Max mit seiner Familie von einem lauernden Bösen aus der Vergangenheit bedroht. Und dann kündigt sich auch noch ein verheerender Sturm an. Carlos Ruiz Zafón Mit diesem Roman begann der spanische Autor (Jahrgang 1964) seinen Zug durch die internationalen Bestsellerlisten. Es ist das erste Buch der Nebel-Trilogie, ihm folgen Der Mitternachtspalast und Der dunkle Wächter. Carlos Ruiz Zafón arbeitete früher in einer Werbeagentur in Barcelona. 1994 ging er nach Kalifornien, um sich dort völlig dem Schreiben zu widmen. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit arbeitet er als Drehbuchautor und als Journalist für verschiedene spanische Zeitungen. Er starb viel zu früh am 19. Juni 2020 im…

WeiterlesenDer Fürst des Nebels – Ein mystischer Roman von Carlos Ruiz Zafón