Die Drehorte von Game of Thrones – Reisetipps nach Westeros und Essos

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Reisen
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:24. September 2020
  • Lesedauer:7 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks*

drehorte von game of thrones

In der Burg von Dubrovnik – Eine der vielen Drehorte von Game of Thrones

Einmal wie Daenerys Targaryen über den Mauerwall von Dragonstein zum Strand hinunter gehen. Oder einmal mit einem Mitglied der Familie Stark über die King’s Road wandeln. Für einen ganz eingefleischten GoT-Fan ist diese Vorstellung mit Sicherheit sehr verlockend!
Wenn ihr euch zu der großen Fangemeinde zählt, habt ihr Glück. Denn die meisten Drehorte von Game of Thrones liegen mitten in Europa und ein Besuch der einen oder anderen Location lässt sich auch während des Familien-Bade-und-Strand-Urlaub planen.

Deswegen gibt es heute bei mir Reisetipps der ganzen besonderen Art: Ich stelle euch Ausflüge nach Westeros und Essos vor!

Die Drehorte von Game of Thrones – Reisetipps nach Westeros und Essos

Ihr wollt die Drehorte von Game of Thrones besuchen? Hier wurden die meisten und wichtigsten Szenen gedreht: Dubrovnik, Girona, Nordirland, Island und mehr

 

Vielleicht habt ihr sogar schon einmal bewusst oder unbewusst einen dieser Drehorte besucht. Denn das Team von HBO hat sich wirklich ganz tolle Locations ausgesucht, die auch touristisch sehr interessant sind. Oder ihr seid wie ich in Kroatien ganz unvermittelt in die Dreharbeiten gestolpert.

Kroatien

Als wir 2014 die Burg von Dubrovnik besuchten, wurden wir urplötzlich bei unserem Rundgang über die Burgmauer gestoppt. Die Securities ließen uns ziemlich brüsk und sehr lange in der Mittagshitze stehen, denn unten im Burggraben wurden gerade ein paar Szenen für die 4. Staffel abgedreht.

Immer wenn bei Game of Thrones eine Darstellung von King’s Landing (Königsmund) zu sehen ist, muss ich an die wunderschöne Altstadt von Dubrovnik denken.

drehorte game of thrones dubrovnik
Bei den Dreharbeiten von Game of Thrones in Dubrovnik

Damals wohnten wir ein paar Kilometer nördlich von Dubrovnik in dem kleinen Örtchen Trsteno. Dort gibt es ein berühmtes Arboretum, eine wunderschöne Parkanlage mit uralten Bäumen. Aber eigentlich finden wir hier auch die Palastgärten von King’s Landing.

Arboretum Trsteno Garten in Kings Landing Königsmund
Hier essen Olenna Tyrell und ihre Enkeltochter Margaery Zitronentörtchen

Einige weiteren Szenen für King’s Landing wurden in auf der längsten Steinmauer Europas, nämlich in Ston gedreht.

drehort szenen Kings Landing
Auch ein bisschen King’s Landing

Andere Drehorte von Game of Thrones sind auf Lokrum, in Zadar und in Split zu finden.

Spanien

In Spanien wird der GoT-Nerd häufig fündig und ich zähle einmal nur die herausragendsten Orte auf.

wassergärten dorne game of thrones
Die Wassergärten von Dorne: Der Königspalast Alcázar ©USA-Reiseblogger/pixabay.com

Die wunderschönen Wassergärten in Dorne, in denen Prinzessin Myrccella mit Prinz Trystan so gerne lustwandelt, findet ihr im Königspalast Alcázar von Sevilla. Diese andalusische Stadt ist überhaupt recht ergiebig. Die Katakomben von King’s Landing (wo die Drachenskelette lagern) wurden in den alten Schiffswerften in der Altstadt (Reales Atarazanas) von Sevilla gedreht. Die Stierkampfarena von Osuna diente als Kulisse für die Arena von Meereen.

drehorte game of thrones
Die Altstadt von Girona ©SergioCanon/pixabay.com

In der Stadt Girona nahe der Costa Brava findet ihr weitere Drehorte von King’s Landing und der Stadt Braavos.

Dragonstone Nordspanien
Die Küste von Dragonstone ©Juan_Luis/pixabay.com

Wenn ihr nach Dragonstone wollt, müsst ihr euch in den Norden Spaniens begeben. Genauer gesagt nach Gaztelugatxe und an die Playa de Itzurun zwischen Bilbao und San Sebastian.

Weitere Drehorte von Game of Thrones findet ihr in Valencia, Córdoba, Navarra, Almeria und Extremadura.

Malta

King's Landing Kulisse Drehort
Hier geht’s nach Kings Landing ©Kirkandmimi/pixabay.com

Die mittelalterliche Bausubstanz von Malta ist als Kulisse für Game of Thrones wie geschaffen. Viele Szenen aus King’s Landing wurden in der „stillen Stadt“ Mdina gedreht. Die Kerker des Red Keep liegen in Wirklichkeit in der Festung von St. Angelo in La Valetta.

red keep königsmund
Fort San Angelo – Der Red Keep in King’s Landing ©deborahb/pixabay.com

Und vor dem berühmten Azure Window auf der Nebeninsel Gozo haben Daenerys und Drogo geheiratet!
Schade, dass sie so früh zur Witwe wurde …

Malta drehort got
Malerische Kulisse für die Hochzeit von Daenerys und Drogo ©Mariamichelle/pixabay.com

Nordirland

In der wunderschönen Natur von Nordirland wurde etliche Landschaftsaufnahmen für Game of Thrones aufgenommen. Herausragend ist dabei die Buchenallee Dark Hedges. Dort wurden Szenen auf der Kingsroad (Königsweg) gedreht. Zum Beispiel Aryas Flucht mit Yoren und Gendry aus Kingslanding fanden hier statt.
Und auch der Weg zur Nachtwache an der Eismauer geht hier vorbei.

dark hedges nordirland
Die Dark Hedges oder Kingsroad ©LeeOsborne/pixabay.com

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei der lieben Traude Rostrose bedanken. Deren Reisebericht aus Irland hat mich nämlich auf die Idee gebracht, diesen Artikel zu schreiben.  Bei ihr findet ihr auch noch Bilder von Larrybane, wo Szenen aus den Sturmlanden gedreht wurden.
Die Höhlen von Cushendun sind auch einen Besuch wert. Dort hat die Rote Frau Melisandre die Kreatur geboren, von der Renly Baratheon getötet wurde.

Schottland

Coune Castle Winterfell
Doune Castle – Die Kulisse von Winterfell ©Dmitry Naumov/123rf.com

Man sollte meinen, dass gerade Schottland genügend Drehorte für Game of Thrones bieten würde. Aber dort hatte man sich lediglich für Doune Castle bei Stirling als Kulisse für Winterfell entscheiden können.

Island

Island drehort game of thrones
Jenseits der Mauer: Vatnajökull ©Poppy97/pixabay.com

Aber in Island steckt auch ein bisschen Nord-Westeros, zum Beispiel im Nationalpark von Þingvellir (Thingvellir).
Und die Grotte, in der sich Jon und Ygritte zum ersten Mal geliebt haben, ist die Thermalquelle Grjótagjá im Nordosten von Island.

jon ygritte island grotte game of thrones
Die heiße Grotte Grjótagjá ©warrengoldswain/123rf.com

Marokko

Wir verlassen den europäischen Kontinent und begeben uns nach Nordafrika. Denn in Marokko wurden viele der Szenen gedreht, in denen Daenerys mit ihrer Truppe durch Dothrakien, also Essos wandert.

marokko filmstudios game of thrones
Aït-Ben-Haddou in Marokko für Szenen in Essos ©Walkerssk/pixabay.com


Zum Beispiel die Sklavenbucht und Pentos wurde in Aït-Ben-Haddou bei Marrakesch aufgenommen. Und wenn ihr schon mal dort seid, dann besucht doch einmal die Atlas Studios bei Ouarzazate. In den weiten dieses Studiogeländes wurden nicht nur Ausschnitte von Game of Thrones gedreht, sondern viele andere bekannte Filme.

Kloster Eberbach

kloster Eberbach bei Eltville bei Mainz
Kloster Eberbach ©I. Rasche/pixelio.de

Last but not least die Alternative, wenn ihr nicht so viel Zeit und/oder Geld für ausgedehnte Europareisen habt. Das Kloster Eberbach bei Eltville bei Mainz war mit seinen Säulenhallen auch eines der vielen Drehorte für Game of Thrones.

Filmtourismus

Filmtourismus gibt es nicht nur zu den Drehorten von Game of Thrones. In Neuseeland scheint ein ganzer Berufsstand davon zu leben, neugierige Touristen durch das Auenland und andere Locations der Herr-der-Ringe-Trilogie zu führen. Wenn ihr weitere Informationen zu Drehorten sucht, empfehle ich euch den Reiseblog von Andrea David.
Sie entführt euch nicht nur zu den Schauplätzen von Game of Thrones, sondern auch zu den Drehorten anderer Filme und Serien internationaler und deutscher Produktion.

Und natürlich habe ich auch eine Buchempfehlung zu dem Thema für euch:

Film ab! Eine Reise zu den spannendsten Drehorten der Welt lautet der Titel eines sehr schön aufgemachten Bildbands aus der Reihe der Lonely Planet Reisebildbände.


Habt ihr schon Drehorte zu bekannten Filmen besucht? Willentlich oder unwillentlich? Erzählt es mir!


***


Hinweis: Dieser Artikel erschien ursprünglich auf meinem Blog Sabienes Traumwelten.
Artikelfotos und die Fotos aus Kroatien: Die Drehorte von Game of Thrones – Reisetipps nach Westeros und Essos ©sabienes.de
Text: Die Drehorte von Game of Thrones – Reisetipps nach Westeros und Essos ©sabienes.de
Die anderen Fotos im Text sind mit freundlicher Genehmigung von 123rf, Pixelio und Pixabay.

Zusammenfassung
Die Drehorte von Game of Thrones – Reisetipps nach Westeros und Essos
Titel
Die Drehorte von Game of Thrones – Reisetipps nach Westeros und Essos
Beschreibung
Die Drehorte von Game of Thrones liegen verstreut in Europa, zum Beispiel Spanien, Malta, Kroatien, Nordirland und Island. Hier meine Reisetipps nach Westeros und Essos!
Autor

Schreibe einen Kommentar