The Marvelous Mrs Maisel – So wurde ich zum Serienjunkie

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:1. April 2020
  • Lesedauer:6 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Dieser Artikel ist ein Premiere - für dich als Leser, als auch für mich persönlich. Denn eigentlich bin ich kein Serienjunkie, schon gar nicht, was die Produktionen der großen Streaminganbieter betrifft. Außerdem sehe ich mir zwar gerne Filme an, aber fernsehen als solches ist mir zu langweilig. Aber nun habe ausgerechnet ich mich in eine Serie verliebt, die auf Amazon Prime läuft. Es handelt sich dabei um The Marvelous Mrs. Maisel und hier erzähle ich euch, warum ich seit einigen Wochen nicht mehr vom Fernseher wegkomme. The Marvelous Mrs Maisel - Die Handlung Miriam "Midge" Maisel (Rachel Brosnahan) ist einfach eine perfekte jüdische Frau im New York der 1950er Jahre. Sie hat das perfekte Lächeln, die perfekte Ausstrahlung und die perfekte Garderobe. Für die Finanzierung ihres Lebensstils sorgt ihr perfekter Ehemann Joel (Michel Zegen) und mit ihm und ihren perfekten zwei Kindern lebt sie in der perfekten Wohngegend (ich schätze, es handelt sich um…

Weiterlesen The Marvelous Mrs Maisel – So wurde ich zum Serienjunkie