Lupus – Der vierte Oxen. Ein Thriller von Jens Henrik Jensen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:18. August 2020
  • Lesedauer:6 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* In den Wäldern von Dänemark machen sich Wölfe - Canis Lupus - breit und die dänischen Naturschützer sind völlig aus dem Häuschen. Derweilen sitzt der ehemalige Elitesoldat Niels Oxen samt seiner Posttraumatischen Belastungsstörung in einer ordentlichen Kopenhagener Wohnung und versucht, in einem normalen, bürgerlichen Leben Fuß zu fassen. Sein wichtigster Beweggrund für diesen geänderten Lifestyle ist sein vierzehnjähriger Sohn  Magnus, zu dem er nun endlich eine Beziehung aufbauen möchte. In dieser etwas verzweifelten Situation bittet ihn der ehemalige Geheimdienstchef Axel Mossmann um einen kleinen Gefallen. Ein gewisser Poul Hansen ist verschwunden, seine letzte Spur führt zu einem Bauernhof nach Jütland. Oxen verknüpft seine ersten Recherchen mit einem Papa-Sohn-Wochenende und stößt ganz unvermittelt auf einen erneuten Geheimbund und dessen Name lautet zufällig Lupus.  Die Oxen-Trilogie von Jens Henrik Jensen Die Oxen-Trilogie habe ich samt dem Autor Jens Henrik Jensen bereits vorgestellt und inzwischen sind diese Rezensionen auch auf diesen Blog umgezogen. Um euch mit der…

Weiterlesen Lupus – Der vierte Oxen. Ein Thriller von Jens Henrik Jensen
Oxen 3 – Gefrorene Flammen von Jens Henrik Jensen (Danehof-Trilogie)
Oxen - Der erste Band der Oxen-Trilogie von Jens Henrik Jensen

Oxen 3 – Gefrorene Flammen von Jens Henrik Jensen (Danehof-Trilogie)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:18. August 2020
  • Lesedauer:6 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Der ehemalige dänische Elitesoldat Niels Oxen ist nur knapp einem Mordanschlag im Öresund entgangen und schwört auf einer schwedischen Schäreninsel Rache. Nicht nur das: für seinen Sohn will er für seine Reputation kämpfen. Das setzt einen Freispruch von allen ihm zur Last gelegten Straftaten voraus. Dazu gehört die Zerschlagung der mafiösen Organisation Danehof, die unverdrossen im Hintergrund Politik und Wirtschaft in Dänemark lenkt. Vorher muss er aber erstmal die Söldner in Großbritannien aufspüren, die für den Danehof die Drecksarbeit erledigt haben. Seine ehemaligen Mitstreiter, Margrethe Franck und Axel Mossmann vom dänischen Geheimdienst PET, sowie Mossmanns Neffe, der Polizist Sonne sind inzwischen degradiert und zur Personi non grata erklärt worden. Aber auch für sie kommt es gelegen, diese Hintermänner dingfest zu machen. Trotz etlicher Schwierigkeiten und unter tödlichen Gefahren erobern sich die vier Kämpfer ihr altes Leben zurück und legen dem Danehof endlich sein Handwerk. Sie sind nun keine "gefrorene Flammen" mehr. Der Autor Jens…

Weiterlesen Oxen 3 – Gefrorene Flammen von Jens Henrik Jensen (Danehof-Trilogie)

Oxen Der dunkle Mann – 2. Teil der Oxen-Trilogie von Jens Henrik Jensen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:18. August 2020
  • Lesedauer:4 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Niels Oxen, der dänische und mit Orden behängte Elitesoldat mit posttraumatischer Belastungsstörung ist einmal wieder in die Wälder Dänemarks abgetaucht. Einerseits braucht er seine Ruhe, um mit seinen inneren Dämonen klarzukommen. Andererseits muss er um sein Leben fürchten. Denn mit seinem Wissen über den Danehof, der mächtigen Geheimorganisation in Dänemark ist er ins Visier finsterer Machenschaften geraten. Als es der Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck endlich gelingt, ihn aufzuspüren, ist es fast zu spät. Sie tappen in eine gefährliche Falle, bei der es um Leben und Tod geht. Zumal Oxen inzwischen landesweit wegen Mordes gesucht wird. Vor diesem Hintergrund fällt es kaum noch ins Gewicht, dass ein anderer Mann zweimal ermordet wird.  Jens Henrik Jensen und der Danehof und weitere Informationen In meiner Rezension zu dem 1. Band der Oxen-Trilogie habe ich bereits den Autor Jens Henrik Jensen vorgestellt. Auch über den Geheimbund Danehof hatte ich in diesem Artikel bereits etwas geschrieben. Tatsächlich hat es einen…

Weiterlesen Oxen Der dunkle Mann – 2. Teil der Oxen-Trilogie von Jens Henrik Jensen
Oxen. Das erste Opfer – Ein Thriller von Jens Henrik Jensen
Oxen - Der erste Band der Oxen-Trilogie von Jens Henrik Jensen

Oxen. Das erste Opfer – Ein Thriller von Jens Henrik Jensen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Literatur
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:18. August 2020
  • Lesedauer:5 Minuten zum Lesen

*Dieser Artikel enthält Amazonlinks* Spanien: Zuerst verschwindet der Hund, dann stirbt sein Besitzer bei einem Autounfall. Dänemark: Ein Hund stirbt. Danach ertrinkt dessen Besitzer beim Kajakfahren. Kann sich hierbei um Zufälle handeln? Der ehemalige Elitesoldat Niels Oxen streift mit seinem Hund Mister White durch die Wälder Dänemarks. Dort will er jagen, fischen und ein bisschen kiffen. Hauptsächlich will er aber seine Ruhe haben und seine Traumata aus seinen militärischen Einsätzen in Bosnien und Afghanistan bekämpfen. Doch ganz unvermittelt gerät er in einen obskuren Mordfall. Der Exbotschafter und Begründer eines Thinktanks, Hans-Otto Corfitzen wird ermordet in seinem Schloss Nørlund aufgefunden. Oxen bekommt ein Angebot, dass er nicht ablehnen kann: Gemeinsam mit der Geheimdienstmitarbeiterin Margrete Franck soll er den Täter finden. Dabei kommen die beiden einem mächtigen Geheimbund auf die Spur, der seine Fäden durch die gesamte dänische Gesellschaft spinnt, dem Danehof.  Jens Henrik Jensen Jens Henrik Jensen, Jahrgang 1963, stammt aus Søvind in Dänemark und arbeitete jahrelang als Journalist.…

Weiterlesen Oxen. Das erste Opfer – Ein Thriller von Jens Henrik Jensen